Anzeige

Arbeiten in der Warnemünder

Schmargendorf. Anwohner der Warnemünder Straße müssen ab sofort wegen Bauarbeiten mit Einschränkungen rechnen. An der östlichen Richtungsfahrbahn zwischen Platz am Wilden Eber und Breite Straße führt der Bezirk bis zum August in zwei Bauabschnitten Sanierungsarbeiten durch. In dieser Zeit bleibt die Warnemünder Straße voll gesperrt, so dass Autofahrer in Richtung Breite Straße eine Umleitung fahren müssen. Sie erfolgt ab Platz am Wilden Eber und führt über Rheinbabenallee und Hundekehlestraße. Der Anliegerverkehr wird eingeschränkt möglich sein. Die Buslinie 110 in Fahrtrichtung Zoologischer Garten wird wie der Durchgangsverkehr umgeleitet und von Ersatzhaltestellen in der Rheinbabenallee, am Platz am Wilden Eber, in der Berkaer Straße und der Friedrichshaller Straße bedient.

Thomas Schubert / tsc
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt