Orchester gibt Benefizkonzert

Berlin: Haus des Rundfunks | Westend. Zugunsten des Kinderhauses Berlin-Mark-Brandenburg und der Carl-Bolle-Schule veranstaltet das Abonnentenorchester des Deutschen Symphonie-Orchesters Berlin am Sonnabend, 7. März, ein wohltätiges Konzert. Im Haus des Rundfunks in der Masurenallee 8-14 hören Gäste ab 20 Uhr ausgewählte Werke von Komponisten wie Brahms und Schostakowitsch. Karten zum Preis von 10 Euro lassen sich reservieren per E-Mail unter tickets@dso-berlin.de oder unter 20 29 87 11.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.