Gröhler spricht und spendet

Charlottenburg-Wilmersdorf. Zwei Möglichkeiten, um mit dem Bundestagsabgeordneten Klaus-Dieter Gröhler (CDU) zu diskutieren, ergeben sich am Freitag, 22. Mai. Von 16 bis 17 Uhr findet man ihn im "Café Sweet 2 Go", Pfalzburger Straße 79. Und ab 17.30 Uhr wechselt er ins "Café Restaurant Sinnbild", Wilmersdorfer Straße 153. Außerdem übergab Gröhler dem Verein "Bürger für den Lietzensee" in diesen Tagen eine Spende von 400 Euro. Es handelt sich um Einnahmen, die sein "Café Wahlkreis" für gemeinnützige Zwecke sammelt.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.