Engagiert an Schulen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Schüler, Eltern und Lehrkräfte, die sich ehrenamtlich engagieren, kamen nun in den Genuss einer Feierstunde. Sozialsstadtrat Carsten Engelmann (CDU) lud die Kandidaten zusammen mit BV-Vorsteherin Judith Stückler zur Ehrung ins Rathaus Charlottenburg und würdigte diesmal über 70 Personen aus 22 Schulen und Organisationen. Vor allem den Eltern galt es diesmal zu gratulieren. Sie engagieren sich zum Beispiel in Förderfonds, Schulbüchereien oder Cafeterien. Außerdem fanden Lehrer Anerkennung, die Arbeitsgemeinschaften leiten – und Schüler in ihren Tätigkeiten als Mediatoren, Sanitäter und junge Journalisten. tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.