Flucht nach Unfall

Friedrichshain. Nach einem Zusammenstoß mit einer Radfahrerin ist der beteiligte Autofahrer geflüchtet. Der Unfall ereignete sich am 1. November gegen 20 Uhr an der Kreuzung Karl-Marx-Allee und Straße der Pariser Kommune. Der PKW erfasste die Radlerin, als er nach links abbiegen wollte. Die 19-Jährige war nach ersten Ermittlungen auf dem Radweg in entgegengesetzter Fahrtrichtung unterwegs. Sie stürzte und musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.