Ausstellung in der Kantine

Berlin: Kulturfabrik Moabit | Moabit. Künstlergruppen, Künstlerduos und Einzelkünstler verwandeln für drei Wochen die Kantine der Kulturfabrik Moabit, Lehrter Straße 35, in eine Performance. Dort können Besucher gleichzeitig Essen und Kunst genießen. Eröffnung wird am 30. Mai um 18 Uhr gefeiert. Daran anschließend zeigt das Open-Air-Kino Moabit den Film "B-Movie". Der Eintritt ist frei. Bis zum 21. Juni öffnet die Kantine um 12 Uhr mittags. Von 13 bis 20 Uhr wird durchgängig Essen serviert.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.