Für ein schönes Kladow: mit bunten Tüten gegen Plastikmüll

Die Gruppe "Schönes Kladow" im Kladower Forum wirbt für Stoffbeutel, die Plastiktüten ersetzen sollen. (Foto: Christian Schindler)
Berlin: Imchenplatz |

Kladow. "Schönes Kladow" heißt eine Gruppe im Kladower Forum, die aktiv dafür sorgt, dass Kladow auch zukünftig schön bleibt.



Einen ganz praktischen Beitrag zu einer besseren Umwelt und damit auch für ein schönes Kladow können Besucher des großen Kladower Festes am 15. Juli auf dem Imchenplatz von 11 bis 22 Uhr leisten: Dort verkaufen Mitglieder der Gruppe "Schönes Kladow" Stofftüten, die die Lebensmittelkette Rewe spendete.

Im Vorfeld des Kladow-Jubiläums konnten Kladower Schüler und Kita-Kinder diese Tüten künstlerisch gestalten. Jetzt werden sie für 2,50 Euro verkauft. Sie sollen dazu beitragen, dass bei Einkäufen weniger Plastik verwendet wird.

Die umweltbewussten Kladower planen auch weiter: Vielleicht noch in diesem Jahr soll in Kladow ein Repaircafé öffnen, in dem defekte Haushaltsgeräte wieder in Gang gebracht werden. CS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.