Steine gegen Fassade

Kreuzberg. Unbekannte haben am 2. Februar gegen 3.30 Uhr Steine und mit Farbe gefüllte Flaschen gegen die Fassade eines Gebäudes an der Schöneberger Straße geworfen. Die Täter konnten danach unerkannt entkommen. Der Staatsschutz ermittelt. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.