Der Botanische Garten veranstaltet einen Halloween-Familientag

Gruseligen Gestalten wie der Spinne auf Stelzen begegnen die Besucher beim Halloween-Fest. (Foto: K. Menge)

Lichterfelde. Am Sonntag, 26. Oktober, wird von 11 bis 18 Uhr, ein Familienfest im Botanischen Garten gefeiert. Doch Vorsicht! An diesem Tag sind jede Menge schaurige Gestalten im Garten unterwegs.

1000 Kürbisse liegen bereit, um fantasievoll in Fratzen, Gespenster und Ungeheuer verwandelt zu werden. Nebenan lädt ein Gruselgang zu einem schaurigen Spaziergang ein. Aber auch an anderen Orten im Botanischen Garten werden die Besucher von zahlreichen Attraktionen und Darbietungen überrascht.

So gibt es spannende Akrobatik-Vorführungen, Kasperle-Theater, Märchenzauberei, Airbrush-Tattoos, das BSR-Infomobil und mehr. Unterwegs begegnet man merkwürdigen Gestalten wie einer Riesenspinne auf Stelzen. Im Botanischen Museum können große und kleine Gäste Halloween-Geschichten lauschen. Im Gruselwald sind Mutige gefragt: Hier müssen gespenstische und unheimliche Gegenstände ertastet werden.

Im Neuen Glashaus können die jüngsten Gäste basteln, malen, spielen oder sich schminken lassen. Auf dem Erdhof präsentiert Moderatorin Coco Lorès ein Kulturprogramm für die ganze Familie. In einem riesigen Strohhaufen kann am italienischen Garten ausgiebig getobt werden. Unter dem Motto "Gruseln im Pflanzenreich" werden stündlich Kinderführungen durch die Gewächshäuser angeboten.

Lehrreich geht es auch am Informationsstand des Botanischen Gartens zu: Bei einem geheimnisvollen Zauberpflanzen-Labor erfahren die Kinder, womit Zauberer und Hexen ihre Zaubertrank brauen und ihre Tricks machen. Außerdem kann beim Quiz rund um den Kürbis und seine Artverwandten mitgemacht werden.

Der Eintritt zum Halloween-Familientag kostet sechs Euro, ermäßigt drei Euro. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt, Familienkarten kosten sieben oder zwölf Euro. Karten gibt es an den Eingängen Unter den Eichen 5-10 und Königin-Luise-Platz oder unter 230 99 30.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.