Kinder lernen Hinsetzen

Eltern geben ihrem Kind gerne Hilfestellung, solang es sich noch nicht selbst hinsetzen kann. Den Lernprozess fördern sie dadurch aber nicht, erklärt Frauke Mecher in der Zeitschrift "Baby und Familie". Der Nachwuchs sollte die Bewegungsabläufe besser selbst lernen. Setzen Eltern das Baby dauernd hin, obwohl es das aus eigener Kraft noch gar nicht kann, können sogar Haltungsschäden entstehen.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.