Aus für Haus der Gesundheit?

Mitte.Am 7. September demonstrieren Patienten, Anwohner und Ärzte für den Erhalt des Hauses der Gesundheit (HdG) in der Karl-Marx-Allee 3. Wie der Verein Fokus Geschichte mitteilte, will der Betreiber das seit 90 Jahren als Gesundheitszentrum genutzte Haus schließen. Allein in den vergangenen zweieinhalb Jahren wurden im HdG zirka 100 000 Patienten ärztlich betreut. Die Demonstration findet von 10 bis 13 Uhr vor dem Haus der Gesundheit statt. Politiker wurden eingeladen, um mit den Betroffenen zu diskutieren.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.