BAföG-Amt geschlossen

Charlottenburg-Wilmersdorf.Um die Rückstände bei den Anträgen aufzuarbeiten, hat das BAföG-Amt für den Besucherverkehr bis zum Ende des Jahres geschlossen. Aktuell müssen noch mehr als 5000 Anträge von Schülern bearbeitet werden, deren Ausbildungsjahr im August begonnen hat. Für die Bearbeitung dieser Anträge steht nicht genügend Personal zur Verfügung.Das BAföG-Amt ist ausschließlich über den Postweg zu erreichen. Änderungen im Verfahren werden über die Internetseite des Amtes bekannt gegeben. Antragsformulare für Neuantragsteller sind auch im Bürgeramt im Rathaus Charlottenburg erhältlich. Das BAföG-Amt Charlottenburg-Wilmersdorf ist zuständig für die Förderung von Schülern für die Bezirke Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Spandau, Tempelhof-Schöneberg, Steglitz-Zehlendorf.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden