Blutspende dringend erbeten

Berlin. Der vielfach befürchtete Engpass in der Blutversorgung während der Sommermonate wird erstmals konkret. Beim Haema Blutspendedienst sind Erythrozytenkonzentrate der Blutgruppe Null mit Rhesusfaktor negativ aktuell Mangelware. Brisant wurde die Situation durch eine außergewöhnliche Konstellation bei der Versorgung eines Herzzentrums, indem derzeit sieben Patienten dieser Blutgruppe zeitgleich behandelt werden. Wer diese eher seltene Blutgruppe hat, wird dringend gebeten in eins der sechs Berliner Blutspendezentren zur Spende zu kommen. Eine genaue Liste der Anlaufstellen gibt es unter www.DeineBlutspende.de oder kostenfrei unter 0800 977 97 70.


Christian Sell / csell
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.