Familienpass für nächstes Jahr

Berlin. Seit 9. Dezember gibt es den Berliner Familienpass 2014. Er kostet sechs Euro und berechtigt zu ermäßigtem oder sogar kostenlosen Zugang bei rund 300 Veranstaltungen in den Bereichen Kultur, Freizeit und Sport. Nutzen können ihn alle Berliner Familien mit Kindern bis einschließlich 17 Jahren. Erhältlich ist der Pass im Bezirk unter anderem in den Bürgerämtern und Bibliotheken. Außerdem in verschiedenen Kultur- und Freizeiteinrichtungen wie der Gelben Villa, Wilhelmshöhe 10 oder dem Nachbarschaftshaus in der Urbanstraße 21 sowie in allen Filialen von Getränke Hoffmann und beim Herausgeber, dem Jugendkulturservice, Obentrautstraße 55. Auf dessen Website www.jugendkulturservice.de finden sich auch weitere Informationen.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.