Lädchen wieder offen

Mitte.Der Gemeinschafts-Diakonieverband Berlin e. V. hat nach Renovierung wieder sein "Lädchen" in der Bergstraße 80 geöffnet. In dem kleinen Geschäft kann man gebrauchte Sachen kaufen, Kaffee trinken, schmökern und "über Gott und die Welt reden", heißt es. Es gibt Brunch-Gottesdienste, kleine Konzerte oder Kochkurse. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr. Bis zum 6. September findet jeden Wochentag um 19.30 Uhr der siebte Berliner Bibelmarathon statt. Informationen unter 41 74 68 66 oder im Internet www.projekt-mitte.de.
Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.