Handrührer außer Kontrolle

Handrührer mit rotierender Rührschüssel dürfen nicht zu lange laufen. Sobald das Gerät heiß wird, sollte es abgeschaltet werden, empfiehlt die Stiftung Warentest in Berlin. So werde das Gerät vor Überbelastung bewahrt. Der Verschleiß sei bei diesen Geräten besonders stark, berichtet die Zeitschrift "test" (Ausgabe 3/2012). Ein Teig sollte generell nicht länger als drei Minuten mit diesen Handrührern bearbeitet werden.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden