Warten auf den Techniker

Telefonkunden müssen nicht acht Stunden auf Techniker warten. Denn einem allein lebenden Arbeitnehmer könne nicht ohne weiteres zugemutet werden, einen ganzen Urlaubstag dafür zu opfern, dass seine Leitung freigeschaltet wird, entschied das Amtsgericht Bremen (Az.: 9 C 481/12). Das Zeitfenster für den Termin sollte nach Ansicht der Richter ein bis zwei Stunden nur in Ausnahmefällen überschreiten.
dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.