Webseiten anheften

Vor allem für Webseiten, die man ständig braucht, ist die Funktion zum Anheften oder Anpinnen von Tabs praktisch. Zu finden ist sie bei den jüngsten Versionen von Firefox, Chrome und Opera im sogenannten Kontextmenü, das sich mit einem Rechtsklick auf einen Tab öffnet. Angepinnte Tabs rücken im Browser ganz nach links und werden so verkleinert, das nur noch das Symbolbild der jeweiligen Webseite zu sehen ist. Außerdem werden angeheftete Tabs beim Browser-Neustart automatisch geöffnet.


dpa-Magazin / mag
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.