Azubi-Woche bei Rossmann vom 11. bis 16. Mai

Hier sind wir der Chef: Vom 11. bis 16. Mai zeigen die Auszubildenden bei Rossmann, was sie können. (Foto: Rossmann)

Berlin. Mehr als 1000 Auszubildende lernen deutschlandweit bei Rossmann. Sie werden zu Kaufleuten im Einzelhandel, Handelsfachwirten, Drogisten und Verkäufern ausgebildet. Vom 11. bis 16. Mai zeigen die Rossmann-Azubis ihr Können.

Eine Woche lang führen die Azubis vom 1. bis 3. Lehrjahr eigenverantwortlich einen Rossmann-Markt. Die jungen Nachwuchskräfte lernen miteinander und voneinander. So stärken sie ihre Fähigkeiten im Umgang mit Kunden, Kollegen und dem Sortiment. Aber auch für Rossmann-Kunden dürfte ein Besuch in dieser Zeit lohnenswert sein. Denn die jungen Leute haben sich besondere Aktionen einfallen lassen.

Die Azubi-Woche findet vom 11. bis 16. Mai in folgenden Rossmann-Filialen statt: Rosenthaler Straße 43-45 in Mitte, Grunerstraße 20 in Mitte sowie in der Bahnhofstraße 33-38 in Köpenick.


/
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden