Räuber flüchtete mit Geld

Neukölln. Ein Unbekannter hat am 22. August eine Bar in der Bürknerstraße überfallen. Ein bewaffneter Mann betrat kurz vor 22 Uhr die Gaststätte und bedrohte eine 33 Jahre alte Angestellte. Da die Mitarbeiterin das geforderte Geld nicht sofort herausgab, sprühte ihr der Täter Reizgas ins Gesicht. Anschließend flüchtete der Räuber mit der Beute. Rettungssanitäter versorgten die 33-Jährige. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.