Spielsalon ausgeraubt

Neukölln. Am Donnerstag, 26. Februar, wurde gegen 6 Uhr ein Spielsalon in der Weichselstraße überfallen und ausgeraubt. Zwei bewaffnete Täter drangen in das Café ein und bedrohten die beiden Angestellten mit einer Schusswaffe. Die Räuber erbeuteten eine Geldsumme in unbekannter Höhe. Sie entkamen unerkannt.


Klaus Tessmann / KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.