EDEKA Center Pankow übergab Spende an Gnadenhof Lehnitz

Große Freude herrschte bei Ruth Schnitzler (vorne), Yvonne Jahn und Sanny Giese (re.) vom Gnadenhof Lehnitz in Oranienburg. (Foto: Raabe)
Große Freude herrschte bei Ruth Schnitzler (vorne), Yvonne Jahn und Sanny Giese (re.) vom Gnadenhof Lehnitz in Oranienburg: Sie erhielten am 13. April von Mitarbeiter Patrick Gardow (li.) und Marktleiter Markus Niemann einen Scheck in Höhe von 705 Euro. Das Geld kam durch die Initiative des Mitarbeiters in Fortbildung Patrick Gardow bei der Verlosung zusammen, die anlässlich eines Sonderverkaufs von Schweizer Käse und Weinen im EDEKA Center Pankow in der Blankenburger Straße 79-81 stattfand. Das Geld können die Ehrenamtlichen des Gandenhofs gut gebrauchen, denn die rund 100 Tiere, darunter Waschbären, Minischweine und Pferde, müssen nicht nur mit Futter und Medikamenten versorgt werden, sondern benötigen auch ein neues Zuhause, das demnächst bezogen werden soll. Übrigens gibt es im EDEKA Center Pankow ein ständiges Futterspendenhäuschen, direkt am Eingang zu finden.


Pamela Raabe / P.R.
1
Einem Autor gefällt das:
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden