Anzeige

Alles zum Thema EDEKA

Beiträge zum Thema EDEKA

Wirtschaft Anzeige
Längst ist das E center mit seinem attraktiven Angebot und der besonderen Kundenfreundlichkeit eine feste Größe im Bezirk.

E center Schnellerstraße
„Wir feiern 1. Geburtstag“: Attraktionen am 15. und 16. Juni

„Wer das volle Programm erleben will, muss früh aufstehen“, lacht EDEKA-Marktleiter Stefan Rübel. Am 15. Juni, ab 7 Uhr startet das E center Schnellerstraße seine Geburtstagsparty. Natürlich war man sich sicher, dass das E center eine attraktive Bereicherung für den Bezirk wird. Dass aber nach dem vielversprechenden Start vor einem Jahr die Begeisterung der Kunden unvermindert anhält, macht nicht nur Stefan Rübel stolz. Mit seinem Team hat er sich einen festen Platz bei den...

  • Niederschöneweide
  • 13.06.18
  • 29× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Stephan Wohler und Mark Rosenkranz (Vorstand der EDEKA Minden-Hannover) blicken optimistisch in die Zukunft.
10 Bilder

Geschäftsjahr abgeschlossen: EDEKA Minden-Hannover blickt auf ein gutes Jahr zurück

Für die EDEKA Minden-Hannover war 2017 abermals ein erfolgreiches Geschäftsjahr, wie das Unternehmen auf seiner Pressekonferenz am 17. Mai verkündete. Der genossenschaftliche Verbund erwirtschaftete einen Außenumsatz von 8,72 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Zuwachs von 6,8 Prozent. Parallel investierte der Konzern 440,5 Millionen Euro in die Eröffnung von neuen und in die Modernisierung bestehender Einzelhandelsmärkte, in die Übernahme der Kaiser’s Tengelmann-Filialen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 23.05.18
  • 125× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Nach 27 Tagen Umbauphase, in der der EDEKA-Markt geschlossen blieb, können die Kunden nun wieder in "ihrem" EDEKA-Markt in der Reichsstraße einkaufen.
20 Bilder

EDEKA-Markt in der Reichsstraße erstrahlt in neuem Glanz

„Im Kiez zu Hause“ – so lautet das Motto der EDEKA-Märkte in Berlin. Der EDEKA-Markt an der Reichsstraße 94 ist nun nach einer 27-tägigen Umbauphase fit für die Zukunft. Der ehemalige Kaiser’s-Markt öffnete am 26. April wieder seine Türen und wird die Kunden aus der Nachbarschaft begeistern – mit einem erweiterten Sortiment, neuem Ladenbau, angenehmen Farben und echtem Wohlfühlambiente. Nach der Umstellung von Kaiser’s auf EDEKA im vergangenen Jahr war es jetzt Zeit für neuen Glanz auf...

  • Westend
  • 26.04.18
  • 302× gelesen
Anzeige
Wirtschaft Anzeige
Willkommen bei EDEKA: Am 12. April stellten 14 Start-up-Lieferanten ihre neuen Produkte im EDEKA Center Moabit in Berlin vor.
28 Bilder

Probier’ was Neues! EDEKA holt Produktneuheiten ins Start-up-Regal

Die Regionalgesellschaft EDEKA Minden-Hannover fördert junge Start-ups. Ab sofort finden Kunden in den EDEKA Centern in der Schnellerstraße, im Tempelhofer Hafen und im MOA-Bogen exklusive Lebensmittel-Neuheiten im „FoodStarter“-Regal. Angemeldet haben sich die jungen Start-ups über die EDEKA Online-Plattform „FoodStarter“. Mit ihrem Kauf der Produkte stimmen die Kunden darüber ab, ob die Artikel auch zukünftig im Sortiment zu finden sind. Die sorgen nicht nur für Abwechslung, sondern...

  • Moabit
  • 13.04.18
  • 588× gelesen
Bauen
Auf diesem Supermarktgrundstück an der Rüdersdorfer Straße gibt es noch Platz für Wohnungsbau.
2 Bilder

Wohnungen im Sortiment: Nachverdichtung an Supermarktstandorten

Grundstücke, auf denen sich ein Supermarkt oder Discounter befindet, bieten oft noch Platz für weitere Nutzungen, speziell Wohnungsbau. Auch in Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk werden laut Wohnbauflächeninformationsssystem (WoFIS) neun Adressen von Lebensmittelläden großer Ketten aufgelistet, die als mögliche Nachverdichtungsstandorte in Betracht kommen. Das geht aus einer Antwort von Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) auf entsprechende Nachfragen der Bezirksverordneten Anita...

  • Friedrichshain
  • 08.04.18
  • 393× gelesen
Soziales

Discounter NP unterstützt soziale Projekte

Zum vierten Mal sucht der Discounter NP wieder kreative und soziale Projekte, um sie zu unterstützen. „NP hilft!“ heißt die Aktion, für die sich Einrichtungen, Vereine und Initiativen aus der Nachbarschaft bewerben können. Alle sind aufgerufen, bis zum 1. Juni 2018 ihre Ideen und Projekte einzureichen. Erstmals bestimmen die Kunden, wer die Unterstützung erhält. Sie können per Online-Voting für ihr Lieblingsprojekt abstimmen. Mit der Aktion „NP hilft!“ werden insgesamt zwölf Projekte mit je...

  • Borsigwalde
  • 05.04.18
  • 45× gelesen
Anzeige
Wirtschaft Anzeige
Die Azubis des EDEKA Mariendorfer Damm gewannen den Preis in der Kategorie „Regie-Einzelhandel bis 2000 Quadratmeter“.

Azubis von EDEKA Mariendorfer Damm haben gewonnen!

Es ist das Highlight für die Auszubildenden und Nachwuchskräfte der EDEKA Minden-Hannover: die Verleihung des U21 TeamAwards. Die Azubis des EDEKA Mariendorfer Damm gewannen den Preis in der Kategorie „Regie-Einzelhandel bis 2000 Quadratmeter“. Mit Stolz nahmen sie die Auszeichnung und den Scheck über 1200 Euro für ein Team-Event ihrer Wahl entgegen. Zusätzlich hatte das Azubi-Team auch noch das Losglück auf seiner Seite und gewann einen VW T-Roc für ein Jahr inklusive Tankgutscheinen. Unter...

  • Mariendorf
  • 27.03.18
  • 490× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Herzlich willkommen! Der EDEKA-Markt am Nollendorfplatz ist nach dem Umbau nun fit für die Zukunft.
12 Bilder

EDEKA-Markt am Nollendorfplatz nach Umbau fit für die Zukunft

„Im Kiez zu Hause“ – so lautet das Motto der EDEKA-Märkte in Berlin. Auch der EDEKA-Markt am Nollendorfplatz 8-9 ist im Kiez beheimatet und erstrahlt jetzt in neuem Glanz. Nach einer 18-tägigen Schließphase eröffnete der Markt am 22. März wieder seine Türen und wird die Kunden mit einem erweiterten Sortiment, neuem Ladenbau, angenehmen Farben und echtem Wohlfühlambiente begeistern. Nach der Umstellung von Kaiser’s auf EDEKA im vergangenen Jahr war es jetzt Zeit für neuen Glanz auf der...

  • Schöneberg
  • 23.03.18
  • 389× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Aus der Region, für die Region: EDEKA unterstützt den Direktverkauf tagesfrischer Milch.

Frische Milch zum Selberzapfen bei EDEKA in der Bergmannstraße

Im EDEKA-Markt in der Bergmannstraße 5-7 gibt es jetzt eine Milchtankstelle. Seit 22. März bietet der Markt tagesfrische Vollmilch aus der Region zum Selberzapfen an einem Milchautomaten. EDEKA unterstützt den Direktverkauf und stellt den Platz für den Automaten zur Verfügung. Die Einnahmen gehen an Landwirtschaftsmeister Benjamin Meise aus Buchholz bei Fürstenwalde im Landkreis Oder-Spree. Nach dem Melken wird die frische Vollmilch auf dem Buchholzer Hof pasteurisiert, um eventuelle Keime...

  • Kreuzberg
  • 23.03.18
  • 216× gelesen
Wirtschaft Anzeige
„Frisch, modern und ein absoluter Hingucker“, so beschreiben Maximilian Maurer, Marktleiterin Yvonne Banasik und Anne-Katrin Horn den neuen Markt.
15 Bilder

EDEKA Greifswalder Straße: Für die Zukunft gut aufgestellt

„Neuer Ladenbau, angenehme Farben, echtes Wohlfühlambiente und ein erweitertes Sortiment mit rund 24 000 Artikel – der EDEKA Markt an der Greifswalder Straße wird die Kunden aus der Nachbarschaft begeistern“, ist sich Marktleiterin Yvonne Banasik sicher. Nach der Umstellung von Kaiser’s auf EDEKA im vergangenen Jahr war es jetzt Zeit für neuen Glanz auf der 1300 Quadratmeter großen Verkaufsfläche. Der Markt bietet nun eine Auswahl von GUT&GÜNSTIG-Produkten auf Discount-Preisniveau über...

  • Prenzlauer Berg
  • 15.03.18
  • 310× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Marcus Reh, EDEKA-Einkäufer Regionale Produkte, Landwirtschaftsmeister und Milchproduzent Benjamin Meise und EDEKA-Hauptabteilungsleiter Mathias Pinnow sind von der Milchtankstelle überzeugt.
14 Bilder

Frische Milch zum Selberzapfen bei EDEKA in der Bölschestraße

Die Kunden vom EDEKA-Markt an der Bölschestraße 36 können sich freuen. Berlins erste Milchtankstelle ist in Betrieb! Seit 8. März bietet der Markt tagesfrische Vollmilch aus der Region zum Selberzapfen an einem Milchautomaten. EDEKA unterstützt den Direktverkauf und stellt den Platz für den Automaten zur Verfügung. Die Einnahmen gehen an Landwirtschaftsmeister Benjamin Meise aus Buchholz bei Fürstenwalde im Landkreis Oder-Spree. „Mit lokalen Projekten wie dem Milchautomaten hier bei uns...

  • Friedrichshagen
  • 08.03.18
  • 2071× gelesen
  • 2
Wirtschaft

Spreeufer bleibt noch abgesperrt

Niederschöneweide. Die neue Grünanlage am Ufer hinter den Möbelmärkten und Edeka an der Schnellerstraße bleibt noch abgesperrt. Der Grünzug ist noch nicht ganz fertig, im Bereich der Uferböschung zur Spree sind weitere Arbeiten zu erledigen. Das Areal befindet sich im Eigentum des privaten Grundstückentwicklers, der derzeit noch für die Absicherung zuständig ist. Erst nach Abschluss aller Gärtnerarbeiten übernimmt das Bezirksamt Treptow-Köpenick die Grünanlage, im Sommer kann mit der Übergabe...

  • Oberschöneweide
  • 07.03.18
  • 17× gelesen
Wirtschaft

Wilmersdorfer Arcaden werden aufgepeppt

Die Wilmersdorfer Arcaden in der Wilmersdorfer Straße überarbeiten in diesem Jahr ihr Konzept. Die Miteigentümer Ivanhoé Cambridge und Unibail-Rodamco möchten aus dem Shopping-Center den „Pulsgeber des Stadtteils“ machen. Das soll durch ein "differenzierteres Mieterangebot, ein neues Design sowie eine innovative Marketingstrategie" erreicht werden. Kürzlich wurde auch das Budget dafür bekanntgegeben: Für die baulichen Veränderungen nehmen die Eigentümer 20 Millionen Euro in die Hand,...

  • Charlottenburg
  • 27.02.18
  • 545× gelesen
Bauen
Der Lidl-Markt in der Gervinusstraße hat auf beiden Seiten Platz für Wohnungsbau und eine Kita.

Supermarkt-Ketten überdenken Nutzung ihrer Grundstücke

Aldi, Lidl und auch Edeka steigen wohl in den Wohnungsmarkt ein. Im Rathaus wird die Idee begrüßt, hinter den Kulissen werden gerade mit den Konzernen Chancen und Risiken ausgelotet. Aldi Nord hat kürzlich angekündigt, 2000 Wohnungen an 30 Standorten in Berlin zu bauen. 30 Prozent davon im sozialen Wohnungsbau, mit Mietpreisen von 6,50 Euro nettokalt pro Quadratmeter. Das Modell, die eingeschossigen Filialen mit Wohnungen zu überbauen, könnte Schule machen. Im Bezirk hat bislang nur Lidl...

  • Charlottenburg
  • 26.02.18
  • 317× gelesen
  • 2
Wirtschaft

Edeka in der Hohefeldstraße schließt Müllplatz

Nachdem ein Müllplatz auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in der Hohefeldstraße für Ärger sorgte, soll dieser zum Ende des Monats nun endgültig geschlossen werden. „Der Müllplatz ist uns ein Dorn im Auge. Er zerstört nicht nur das Bild des Lebensmittelmarktes, sondern vertreibt auch auf lange Sicht die Kunden“, so Dennis Krüger, Verantwortlicher für die Standortsicherung der Edeka Minden-Hannover. Den Müllplatz gab es unter Kaiser’s Tengelmann schon länger. Entstanden ist er, weil im...

  • Hermsdorf
  • 25.01.18
  • 234× gelesen
Wirtschaft Anzeige

„Aus Kunden werden Fans!": Azubis übernehmen das Kommando im Markt Sundgauer Straße

Es ist wieder so weit – die „Macher“ von morgen lernen heute, Initiative zu ergreifen und Verantwortung zu übernehmen. Nachwuchskräfte im Einzelhandel, Großhandel und in der Produktion der EDEKA Minden-Hannover beteiligen sich ab dem 23. Januar 2018 an dem großen U21 Azubi- und Nachwuchsprojekt. Drei Tage lang übernehmen die Auszubildenden des EDEKA Colombino in der Sundgauer Straße 109 die Verantwortung – von der Personaleinsatzplanung, der Kostenkalkulation über den Einkauf, die...

  • Lichterfelde
  • 21.01.18
  • 591× gelesen
Wirtschaft Anzeige

EDEKA: Aus Kunden werden Fans!

Es ist wieder so weit – die „Macher“ von morgen lernen heute, Initiative zu ergreifen und Verantwortung zu übernehmen. Nachwuchskräfte im Einzelhandel, Großhandel und in der Produktion der EDEKA Minden-Hannover beteiligen sich an dem großen U21 Azubi- und Nachwuchsprojekt. Vom 23. bis 27. Januar 2018 übernehmen die Auszubildenden des E-Center Moabit, Stephanstraße 37-43, die Verantwortung – von der Personaleinsatzplanung, der Kostenkalkulation über den Einkauf, die Pressearbeit bis hin zu den...

  • Moabit
  • 21.01.18
  • 50× gelesen
Wirtschaft

Den Festtagseinkauf rechtzeitig planen: Am 24. Dezember sind viele Geschäfte geschlossen

Der 24. Dezember fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Das bedeutet, es gibt am Heiligen Abend nur eingeschränkte Einkaufsmöglichkeiten. Zwar wäre es trotz dieses Tages möglich, die Geschäfte wegen Weihnachten bis 14 Uhr zu öffnen. Aber vor allem die großen Supermarktketten und Discounter haben sich bereits vor Wochen dagegen entschieden. Ob Aldi, Lidl oder Penny, alle lassen ihre Läden zu. Grundsätzlich gilt das auch für Rewe und Edeka. Selbstständigen Kaufleuten innerhalb dieser...

  • Friedrichshain
  • 17.12.17
  • 24× gelesen
Wirtschaft

Edeka Spinczyk

Edeka Spinczyk: Mit neuem Licht, neuen Farben und Geräten, neuem Eingangs- und Kassenbereich wurde das Geschäft im Staaken-Center am 22. November wieder geöffnet. Obstallee 28, 13593 Berlin, Mo-Fr 7-20 Uhr, Sa 7-18 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Staaken
  • 28.11.17
  • 13× gelesen
Wirtschaft Anzeige
Bei EDEKA ist Frische zum Greifen nah. Warum? Weil der Markt Obst und Gemüse aus regionalem Anbau im Sortiment hat.
5 Bilder

EDEKA-Markt: Frische Vielfalt in der Kottmeierstraße 3

Frische, Qualität und Tradition – wenn Edeka einen neuen Markt eröffnet, dann schwingt immer etwas Stolz mit. Zu recht! Davon dürfen sich ab sofort die Kunden im neuen EDEKA-Markt in der Kottmeierstraße 3 überzeugen. Auf 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche präsentiert sich ein vielfältiges Sortiment mit über 15 000 Artikeln. Neben den Frischetheken mit Fleisch, Wurst, Käse lockt der Edeka-Markt zu einer „leckeren Auszeit im Grünen“. Äpfel, Birnen und Steinobst – oft von den Obstwiesen aus...

  • Oberschöneweide
  • 23.11.17
  • 831× gelesen
Wirtschaft
Ein Abrissbagger macht die 1989 erbaute frühere HO-Kaufhalle platt.
4 Bilder

Die Momper-Ruine ist Geschichte

Altglienicke. Die sogenannte Momper-Ruine, eine zuletzt von Kaiser's und Edeka genutzte DDR-Kaufhalle aus dem Jahr 1989, ist Geschichte. Abrissbagger haben mit den Vorbereitungen für einen Neubau begonnen. Wer baut, zeigt das Bauschild. Edeka hatte den langjährigen Kaiser's-Markt erst Anfang dieses Jahres übernommen und sich für die weitere Nutzung des Standorts entschieden. Gebaut wird nun ein Edeka Center mit 3000 Quadratmetern Verkaufsfläche. Damit ist der künftige Markt dreimal so groß...

  • Altglienicke
  • 18.10.17
  • 515× gelesen
Soziales

CDU-Chef "kassiert ab"

Spandau. Beim Praktikum in einem Supermarkt hat Kai Wegner 700 Euro abkassiert. Der Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der CDU Spandau arbeitete eine Stunde als Kassierer bei Edeka an der Falkenseer Chaussee. Zu dem Kassenpraktikum hatte ihn der Supermarkt am 29. August eingeladen und zwar für einen guten Zweck. Der Umsatz sollte Kindern und Menschen mit einer Behinderung zu Gute kommen. Die Idee ging auf. Die Politikprominenz an der Kasse zog die Kunden an. Und so kamen in Wegners...

  • Spandau
  • 31.08.17
  • 21× gelesen
Wirtschaft

EDEKA Kitschun

EDEKA Kitschun, Falkenberger Chaussee 95, 13059 Berlin, Mo-Sa 7-20 Uhr, 928 70 47 Vor Kurzem eröffnete EDEKA Kitschun in Neu-Hohenschönhausen und bietet hier alles für den täglichen Bedarf an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Neu-Hohenschönhausen
  • 21.08.17
  • 25× gelesen
Wirtschaft
In wenigen Tagen schließt die frühere DDR-Kaufhalle für immer ihre Pforten und wird abgerissen.
3 Bilder

Ende 2018 eröffnet ein Edeka Center an der Siriusstraße

Altglienicke. Die Tage der alten DDR-Kaufhalle an der Siriusstraße sind gezählt. Am 12. August ist der jetzige Edeka-Markt zum letzten Mal geöffnet, dann erfolgen der Abriss und Neubau. Der viele Jahre von Kaiser’s genutzte Standort gehört zu den berlinweit 61 Märkten, die Edeka Anfang dieses Jahres übernommen hatte. Ein Ersatz für die kurz vor dem Ende der DDR errichtete Kaufhalle war bereits seit vielen Jahren geplant. Weil der frühere Regierende Bürgermeister Walter Momper mit seiner...

  • Altglienicke
  • 05.08.17
  • 2988× gelesen