Alles zum Thema EDEKA

Beiträge zum Thema EDEKA

WirtschaftAnzeige
Freuen sich, die Kunden an alter Adresse, aber in neuem Markt am Viktoria-Luise-Platz begrüßen zu können: das EDEKA Team um Marktleiter René Grotzke (links).
13 Bilder

Wiedereröffnung nach kurzer Umbauzeit
EDEKA-Markt am Viktoria-Luise-Platz strahlt in neuem Glanz

Nur knapp anderthalb Wochen war der EDEKA-Markt am Viktoria-Luise-Platz 10 für den Umbau geschlossen. Frisch modernisiert öffnete er am 5. Dezember wieder seine Türen. Ins Auge fallen besonders die neu gestaltete Obst- und Gemüseabteilung sowie die deutlich vergrößerte SB-Backstation. Mit tollen Sonderangeboten möchten Marktleiter René Grotzke und sein Team die Neueröffnung mit ihren Kunden feiern. Den Supermarkt gibt es seit Mitte der 90er-Jahre. „Die Wegeführung wurde verändert und...

  • Schöneberg
  • 05.12.18
  • 41× gelesen
WirtschaftAnzeige
Eine große Salatbar ist Bestandteil des Angebots im neuen EDEKA in Potsdam.

Neueröffnung am 5. Dezember mit Live-Musik und Aktionen
Neuer EDEKA-Markt bietet Einkaufserlebnis im Filmpark-Stil

Potsdam. Passend zum Standort am Filmpark Babelsberg erstrahlt der neu gebaute EDEKA-Markt in der Marlene-Dietrich-Allee 15. Frisch, modern und mit breitem Sortiment – der neugebaute Vollsortimenter öffnet am 5. Dezember um 7 Uhr als sechster EDEKA-Markt in Potsdam seine Türen. „Bei uns gibt es echten Einkaufskomfort im Wohlfühlambiente. Dafür sorgt nicht zuletzt die Gestaltung Im Filmset-Stil in Verbindung mit regionalen Elementen und Motiven“, so Marktleiter Andreas Gabler. Am...

  • Potsdam
  • 04.12.18
  • 153× gelesen
WirtschaftAnzeige
Marktleiter Mathias Spahn und ein knapp 40-köpfiges Team freuen sich, die Kunden im neu gestalteten EDEKA begrüßen zu können.
23 Bilder

Einkaufen im 20er-Jahre-Flair
EDEKA Wilmersdorfer Arcaden hat nach Umbau wieder geöffnet

„Babylon Berlin“ – die 20er-Jahre sind gerade in aller Munde. Passend zum Thema erstrahlt der erweiterte und umgebaute EDEKA-Markt in den Wilmersdorfer Arcaden im 20er-Jahre-Flair. Gleichzeitig frisch, modern und mit breitem Sortiment – so präsentiert sich der EDEKA-Vollsortimenter seit 29. November. „Bei uns gibt es echten Einkaufskomfort im Wohlfühlambiente. Dafür sorgt nicht zuletzt die Gestaltung im angesagten 20er-Jahre-Look, in Verbindung mit regionalen Elementen und Motiven“, so...

  • Charlottenburg
  • 29.11.18
  • 168× gelesen
WirtschaftAnzeige
Marktleiter Christopher Große arbeitet bereits sein halbes Leben bei Edeka. Zusammen mit einem 80-köpfigen Team freut er sich auf die Kundschaft in Erkner.
26 Bilder

Markt mit Wohlfühlcharakter
EDEKA eröffnet E-Center in Erkner

Frisch, modern und mit breitem Sortiment – so präsentiert sich das neugebaute EDEKA Center in der Ladestraße. Am 29. November öffnete der neue Vollsortimenter erstmals seine Türen und bietet echten Einkaufskomfort im Wohlfühlambiente. Frische, persönlicher Service und Kundenzufriedenheit haben dabei für Marktleiter Christopher Große und sein 80-köpfiges Team höchste Priorität. „Meine Mitarbeiter werden sich mit Leidenschaft für die Bedürfnisse unserer Kunden einsetzen. Sie sind der Schlüssel...

  • Erkner
  • 29.11.18
  • 603× gelesen
WirtschaftAnzeige

EDEKA-Märkte spenden 1 Euro pro verkauftem Memory-Spiel
EDEKA-Kunden in Berlin können spielend den Zoo Berlin unterstützen

Berlin. Passend zur Vorweihnachtszeit hat sich EDEKA für die Bundeshauptstadt etwas ganz Besonderes überlegt: Pro verkauften Memory-Spiel „Zoo Berlin“ von Ravensburger spenden die EDEKA-Märkte und EDEKA Center in Berlin einen Euro an den Zoo Berlin. Memory ist wohl der Klassiker unter den Kinderspielen. Jetzt gibt es in den Berliner EDEKA-Märkten und EDEKA Centern eine besondere Version des Spiels: Auf den Karten sind Motive aus dem Zoo, dem Tierpark und dem Aquarium Berlin...

  • 27.11.18
  • 31× gelesen
Soziales

Weihnachstüten spenden und Schlafsäcke sammeln
EDEKA Gayermann setzt sich mit Spendenaktionen für Bedürftige ein

Den Beginn der Adventszeit nimmt das Team von EDEKA Gayermann wieder zum Anlass, sich für diejenigen einzusetzen, die das Weihnachtsfest nicht so unbeschwert genießen können. Dazu engagieren sich EDEKA-Kaufmann Peter Gayermann und seine Mitarbeiter mit zwei Spendenaktionen. Über die Aktion „Liebe teilen“ können Kunden eine gefüllte Weihnachtstüte erwerben und spenden. Am Nikolaustag werden die Tüten an Bedürftige verschenkt. Mit der zweiten Aktion „Ein Stückchen Wärme“ sammelt das...

  • Lichtenrade
  • 23.11.18
  • 29× gelesen
WirtschaftAnzeige
Mit der Gewinnerin Ursula Reichard und ihrem Mann Thomas freuten sich Margit Frede-Bicici und ihr Sohn Dimitri (Bildmitte) sowie Björn Brose, Verkaufsberater bei Volkswagen Automobile Berlin (2. von rechts) und Florian Bogacz (rechts), ebenfalls Mitarbeiter von VW.

Gewinnübergabe bei EDEKA Frede-Bicici
Bei EDEKA einen VW up! gewonnen

Reinickendorf. Am 30. Oktober fand bei EDEKA Frede-Bicici in der Ollenhauerstraße 107 die feierliche Übergabe eines nagelneuen VW up! statt. Glückliche Gewinnerin des Neuwagens, der komplett auf Elektrobasis hergestellt wurde, ist Stammkundin Ursula Reichard, die aus dem nahe gelegenen Wedding hier regelmäßig mit ihrem Mann Andreas einkauft. Der flotte Flitzer im Wert von über 25 000 Euro wurde anlässlich eines bundesweiten EDEKA-Gewinnspiels, das im Sommer diesen Jahres stattfand, als...

  • Reinickendorf
  • 01.11.18
  • 77× gelesen
Wirtschaft
Nicht zu übersehen: In E-Centern wirbt die Handelskette Edeka mit Schlagwörtern reißerisch für ihr Obst und Gemüse.
3 Bilder

Wirklich geile Preise?
Edeka Werbung mit coolem Opa - witzig oder nur peinlich?

BERLIN - In der Hauptstadt sowie Umland bewerben die großen E-Center von Edeka Radieschen und Lauchzwiebeln als "geil" im Preis. Auch die Qualität wäre "supergeil". Wäre da bloß nicht der Hitzesommer gewesen, der Bauern zu schaffen machte sowie zu Ernteausfällen und höheren Kosten führte. Eines muss man Edeka ja lassen, deren Werbung fällt immer wieder auf - in Bayern haben deshalb sogar die Ordnungshüter alle Hände voll zu tun. Zuletzt hatte der Lebensmittelgigant in München nämlich laut tz...

  • Friedrichshain
  • 26.10.18
  • 160× gelesen
WirtschaftAnzeige
Gruppenbild der Bestenehrung bei EDEKA Minden-Hannover.
2 Bilder

Bestenehrung 2018
EDEKA Minden-Hannover ehrt die besten Auszubildenden und Nachwuchskräfte für herausragende Leistungen

Es ist eines der Highlights für die Auszubildenden und Nachwuchskräfte der EDEKA Minden-Hannover: die Bestenehrung. Bereits zum siebten Mal würdigt die Regionalgesellschaft feierlich die Besten der Besten aus Einzelhandel, Großhandel, Produktion und Logistik. Geehrt werden sowohl die Auszubildenden als auch die Absolventen der EDEKA-Nachwuchsprogramme mit den jeweils besten Noten. Personalvorstand Ulf-U. Plath übernahm die Ehrung der besten Absolventen im Hannover Congress Centrum:...

  • 19.10.18
  • 117× gelesen
WirtschaftAnzeige
Markus Niemann (li),  Inhaber des EDEKA Centers, sowie Martin Hintze (re), vom Key Account der Firma Ferrero Deutschland, freuten sich mit dem Gewinner Michael, seiner Ehefrau Carolin und den Töchten Merle und Mieke.
2 Bilder

Gewinnübergabe im EDEKA Center Niemann

Allen Grund zur Freude hatte Fußballfan Michael, denn er belegte den ersten Platz eines Gewinnspiels, das anlässlich der WM in allen EDEKA-Filialen bundesweit in Kooperation mit Ferrero stattfand. Die Teilnehmer mussten für alle Spiele das jeweilige Ergebnis tippen und der Pankower hatte auf die meisten Entscheidungen richtig gesetzt. Damit belegte er den ersten Platz und bekam von Markus Niemann, Inhaber des EDEKA Centers (links), sowie Martin Hintze vom Key Account der Firma Ferrero...

  • Pankow
  • 17.09.18
  • 186× gelesen
WirtschaftAnzeige
Nach zweieinhalb Wochen Umbauzeit erstrahlt der EDEKA-Markt in der Rheinsteinstraße in Karlshorst in neuem Glanz.
20 Bilder

Wir lieben Lebensmittel!
EDEKA-Markt in der Rheinsteinstraße hat nach Umbau wieder eröffnet

Frisch, modern und mit breitem Sortiment – so präsentiert sich der umgebaute EDEKA-Markt jetzt in der Rheinsteinstraße 4-12. Nach einer kurzen Umbauphase öffnete der modernisierte Vollsortimenter am 6. September wieder seine Türen und bietet echten Einkaufskomfort im Wohlfühlambiente. Der EDEKA-Markt bietet nun eine Auswahl von rund 12 000 Artikeln – von GUT&GÜNSTIG-Produkten auf Discount-Preisniveau über Markenartikel bis hin zu nationalen und internationalen Spezialitäten. „Ich...

  • Karlshorst
  • 10.09.18
  • 286× gelesen
Wirtschaft
Aus Spaß warf Johannes Hüsing (li.) während seines beruflich bedingten Aufenthaltes in Frankreich seinen Splitterbrötchenteig in eine Muffinform. Daraus entwickelte sich eine erfolgreiche Geschäftsidee, wie Michael Fritz (re.) versicherte.
6 Bilder

Trendfood made in Berlin
70 Aussteller nahmen an regionaler Produktbörse teil

In Berlin und Brandenburg hergestellte Lebensmittel sind en vogue. Die fünfte Auflage der Regionalen Produktbörse im Ludwig-Erhard-Haus bestätigte den Aufwärtstrend. Organisatorin Simone Blömer war glücklich: „Wir hatten so viele Aussteller und Besucher wie noch nie.“ Den nahr- und schmackhaften Insektenmüsliriegel mit einem belebenden Schluck echtem Kreuzbär heruntergespült und zum Nachtisch – was sonst – einen herzhaften Spluffin vernascht, konnte es gestärkt auf die Runde durch den...

  • Charlottenburg
  • 07.09.18
  • 84× gelesen
Soziales
Ein schönes Bild: Eltern feuern ihr Kinder auf den letzten Metern des Sponsorenlaufs an.

Jede Meile zählt
Birger-Forell-Grundschule veranstaltet Sponsorenlauf

Eltern, die entlang der Rennstrecke ihre Kinder anfeuern, Nachbarn gucken aus den Fenstern und machen mit. Ein schönes Bild und die Birger-Forell-Grundschule versucht es zu zeichnen – mit einem Sponsorenlauf am Dienstag, 14. September. Ebbe in der Schulkasse, der Bezirk kann nicht unterstützen, doch einige Investitionen müssen einfach getätigt werden? Ein Sponsorenlauf hilft. Die Kinder der Grundschule an der Koblenzer Straße 22 machen sich gerade auf die Suche nach Förderern. Sie fragen...

  • Wilmersdorf
  • 07.09.18
  • 42× gelesen
Verkehr
Der Wagen rechts im Bild hat angehalten, Zu- und Abfahrt des Parkplatzes bleiben frei.

Eine Wartelinie für mehr Komfort
Parkplatzzu- und -abfahrt soll einfacher werden

Wer mit dem Auto auf den EDEKA-Parkplatz an der Baumschulenstraße auffahren oder ihn verlassen will, muss Quer- oder Gegenverkehr beachten. Nun soll eine Wartelinie die Benutzung des Parkplatzes erleichtern. Unser Leser Herbert Großmann hatte eine ähnliche Verkehrslösung an den Gropius-Passagen in Neukölln gesehen und sich beim bezirklichen Ordnungsamt für eine entsprechende Lösung eingesetzt. Jetzt soll mit einer Wartelinie die Parkplatzzufahrt frei gehalten werden. Bisher war es nämlich...

  • Baumschulenweg
  • 31.08.18
  • 64× gelesen
Soziales
GEBEWO-Geschäftsführer Robert Veltmann (links) bekommt den Scheck von Edeka-Vertriebsgeschäftsführer Hans-Ulrich Schlender, Peter Gayermann (rechts) und seiner Kollegin Barbara Tschöke.

Spende für Obdachlosenhilfe
Edeka-Stiftung spendet 10 000 Euro an die GEBEWO

Seit mehr als zwei Jahrzehnten stellt die Edeka Hannover-Minden Stiftung Geld für den guten Zweck zur Verfügung. Nach einem Vorschlag des Edeka-Einzelhändlers Peter Gayermann wurden jetzt 10 000 Euro an die „GEBEWO – Soziale Dienste – Berlin“ ausgeschüttet. „Ich finde, das ist eine tolle Wahl“, sagte Vertriebsgeschäftsführer Hans-Ulrich Schlender bei der Scheckübergabe vor der GEBEWO-Geschäftsstelle in der Geibelstraße. Die GEBEWO ist eine gemeinnützige GmbH mit 26 Einrichtungen in Berlin,...

  • Lichtenrade
  • 15.08.18
  • 167× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Edeka-Team in der Andreasstraße setzen sich mit Leidenschaft für die Bedürfnisse der Kunden ein.
19 Bilder

Frisch, modern und mit breitem Sortiment
EDEKA-Markt in der Andreasstraße nach Umbau eröffnet

Nach einer fast vierwöchigen Umbauphase öffnete der modernisierte Vollsortimenter am 9. August wieder seine Türen und bietet echten Einkaufskomfort im Wohlfühlambiente. Den Supermarkt gibt es seit 2006, jetzt war es Zeit für neuen Glanz auf der 1050 Quadratmeter großen Verkaufsfläche. Der EDEKA-Markt bietet nun eine Auswahl von rund 12 000 Artikeln – von GUT&GÜNSTIG-Produkten auf Discount-Preisniveau über Markenartikel bis hin zu nationalen und internationalen Spezialitäten. „Ich freue...

  • Friedrichshain
  • 09.08.18
  • 571× gelesen
WirtschaftAnzeige
Einkaufen fast rund um die Uhr kann man ab sofort wieder im neu eröffneten EDEKA-Markt an der Knesebeckstraße.
18 Bilder

Markt mit Wohlfühlcharakter
EDEKA-Markt in der Knesebeckstraße erstrahlt in neuem Glanz

Frisch, modern und mit breitem Sortiment – so präsentiert sich der umgebaute EDEKA-Markt in der Knesebeckstaße 56-58. Am 28. Juni öffnete der modernisierte Vollsortimenter seine Türen. „In unserem Markt möchte ich mit meinem Team den Kunden ein unvergessliches Einkaufserlebnis in Wohlfühlatmosphäre bieten“, so Frank Marschalky, Marktleiter des EDEKA-Marktes in der Knesebeckstraße. Im “neuen” Markt bietet das 55-köpfige EDEKA-Team, davon 6 Azubis, ein abwechslungsreiches Sortiment aus...

  • Charlottenburg
  • 28.06.18
  • 657× gelesen
WirtschaftAnzeige
Längst ist das E center mit seinem attraktiven Angebot und der besonderen Kundenfreundlichkeit eine feste Größe im Bezirk.

E center Schnellerstraße
„Wir feiern 1. Geburtstag“: Attraktionen am 15. und 16. Juni

„Wer das volle Programm erleben will, muss früh aufstehen“, lacht EDEKA-Marktleiter Stefan Rübel. Am 15. Juni, ab 7 Uhr startet das E center Schnellerstraße seine Geburtstagsparty. Natürlich war man sich sicher, dass das E center eine attraktive Bereicherung für den Bezirk wird. Dass aber nach dem vielversprechenden Start vor einem Jahr die Begeisterung der Kunden unvermindert anhält, macht nicht nur Stefan Rübel stolz. Mit seinem Team hat er sich einen festen Platz bei den...

  • Niederschöneweide
  • 13.06.18
  • 56× gelesen
WirtschaftAnzeige
Stephan Wohler und Mark Rosenkranz (Vorstand der EDEKA Minden-Hannover) blicken optimistisch in die Zukunft.
10 Bilder

Geschäftsjahr abgeschlossen: EDEKA Minden-Hannover blickt auf ein gutes Jahr zurück

Für die EDEKA Minden-Hannover war 2017 abermals ein erfolgreiches Geschäftsjahr, wie das Unternehmen auf seiner Pressekonferenz am 17. Mai verkündete. Der genossenschaftliche Verbund erwirtschaftete einen Außenumsatz von 8,72 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr ist dies ein Zuwachs von 6,8 Prozent. Parallel investierte der Konzern 440,5 Millionen Euro in die Eröffnung von neuen und in die Modernisierung bestehender Einzelhandelsmärkte, in die Übernahme der Kaiser’s Tengelmann-Filialen...

  • Charlottenburg-Wilmersdorf
  • 23.05.18
  • 463× gelesen
WirtschaftAnzeige
Nach 27 Tagen Umbauphase, in der der EDEKA-Markt geschlossen blieb, können die Kunden nun wieder in "ihrem" EDEKA-Markt in der Reichsstraße einkaufen.
20 Bilder

EDEKA-Markt in der Reichsstraße erstrahlt in neuem Glanz

„Im Kiez zu Hause“ – so lautet das Motto der EDEKA-Märkte in Berlin. Der EDEKA-Markt an der Reichsstraße 94 ist nun nach einer 27-tägigen Umbauphase fit für die Zukunft. Der ehemalige Kaiser’s-Markt öffnete am 26. April wieder seine Türen und wird die Kunden aus der Nachbarschaft begeistern – mit einem erweiterten Sortiment, neuem Ladenbau, angenehmen Farben und echtem Wohlfühlambiente. Nach der Umstellung von Kaiser’s auf EDEKA im vergangenen Jahr war es jetzt Zeit für neuen Glanz auf...

  • Westend
  • 26.04.18
  • 546× gelesen
WirtschaftAnzeige
Willkommen bei EDEKA: Am 12. April stellten 14 Start-up-Lieferanten ihre neuen Produkte im EDEKA Center Moabit in Berlin vor.
28 Bilder

Probier’ was Neues! EDEKA holt Produktneuheiten ins Start-up-Regal

Die Regionalgesellschaft EDEKA Minden-Hannover fördert junge Start-ups. Ab sofort finden Kunden in den EDEKA Centern in der Schnellerstraße, im Tempelhofer Hafen und im MOA-Bogen exklusive Lebensmittel-Neuheiten im „FoodStarter“-Regal. Angemeldet haben sich die jungen Start-ups über die EDEKA Online-Plattform „FoodStarter“. Mit ihrem Kauf der Produkte stimmen die Kunden darüber ab, ob die Artikel auch zukünftig im Sortiment zu finden sind. Die sorgen nicht nur für Abwechslung, sondern...

  • Moabit
  • 13.04.18
  • 1.013× gelesen
Bauen
Auf diesem Supermarktgrundstück an der Rüdersdorfer Straße gibt es noch Platz für Wohnungsbau.
2 Bilder

Wohnungen im Sortiment: Nachverdichtung an Supermarktstandorten

Grundstücke, auf denen sich ein Supermarkt oder Discounter befindet, bieten oft noch Platz für weitere Nutzungen, speziell Wohnungsbau. Auch in Friedrichshain-Kreuzberg. Im Bezirk werden laut Wohnbauflächeninformationsssystem (WoFIS) neun Adressen von Lebensmittelläden großer Ketten aufgelistet, die als mögliche Nachverdichtungsstandorte in Betracht kommen. Das geht aus einer Antwort von Baustadtrat Florian Schmidt (Bündnis 90/Grüne) auf entsprechende Nachfragen der Bezirksverordneten Anita...

  • Friedrichshain
  • 08.04.18
  • 884× gelesen
Soziales

Discounter NP unterstützt soziale Projekte

Zum vierten Mal sucht der Discounter NP wieder kreative und soziale Projekte, um sie zu unterstützen. „NP hilft!“ heißt die Aktion, für die sich Einrichtungen, Vereine und Initiativen aus der Nachbarschaft bewerben können. Alle sind aufgerufen, bis zum 1. Juni 2018 ihre Ideen und Projekte einzureichen. Erstmals bestimmen die Kunden, wer die Unterstützung erhält. Sie können per Online-Voting für ihr Lieblingsprojekt abstimmen. Mit der Aktion „NP hilft!“ werden insgesamt zwölf Projekte mit je...

  • Borsigwalde
  • 05.04.18
  • 71× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die Azubis des EDEKA Mariendorfer Damm gewannen den Preis in der Kategorie „Regie-Einzelhandel bis 2000 Quadratmeter“.

Azubis von EDEKA Mariendorfer Damm haben gewonnen!

Es ist das Highlight für die Auszubildenden und Nachwuchskräfte der EDEKA Minden-Hannover: die Verleihung des U21 TeamAwards. Die Azubis des EDEKA Mariendorfer Damm gewannen den Preis in der Kategorie „Regie-Einzelhandel bis 2000 Quadratmeter“. Mit Stolz nahmen sie die Auszeichnung und den Scheck über 1200 Euro für ein Team-Event ihrer Wahl entgegen. Zusätzlich hatte das Azubi-Team auch noch das Losglück auf seiner Seite und gewann einen VW T-Roc für ein Jahr inklusive Tankgutscheinen. Unter...

  • Mariendorf
  • 27.03.18
  • 622× gelesen