Die Schönholzer Heide erkunden

Pankow. Am 11. Mai können Interessierte die Schönholzer Heide und deren Geschichte kennenlernen. Treffpunkt für die Führung „Zeitsprünge Schönholzer Heide“ ist um 10 Uhr an der Haltestelle der Buslinien 150 und 155 an der Hermann-Hesse-Straße. Die Heimatforscher Christel und Helmut Liebram berichten von der Entwicklung der Heide von der Königinplantage zum Rodelberg. Der Rundgang endet am Ehrenmal Schönholz. Die Führung findet im Rahmen eines Projekts des Pankower Stadtteilzentrums statt. Weitere Informationen gibt es bei Irene Krombach unter  499 87 09 11. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.