Das Becken ist leck: Schwimmhalle im Thälmann-Park bleibt bis Juni geschlossen

Die Schwimmhalle im Ernst-Thälmann-Park ist derzeit geschlossen. Die Edelstahlwanne muss teilweise erneuert werden. (Foto: Bernd Wähner)

Prenzlauer Berg. In diesem Monat könnte die Schwimmhalle im Ernst-Thälmann-Park Jubiläum feiern. Allerdings ist sie zurzeit geschlossen.

So wie der gesamte Thälmann-Park ist auch die Halle vor 30 Jahren eröffnet worden. Dass sie jetzt, noch vor Beginn der Freibad-Saison geschlossen werden musste, hat seinen Grund. „Die Edelstahlwanne des Schwimmbeckens ist leck und muss dringend, teilweise am Beckenboden, ausgetauscht werden“, erläutert Matthias Oloew, Pressesprecher der Berliner Bäder-Betriebe, auf Anfrage der Berliner Woche. „Die Arbeiten sind unaufschiebbar. Ein weiteres Einsickern chlorhaltigen Wassers in die Bausubstanz könnte ansonsten die Statik gefährden.“

Die Arbeiten konnten auch deswegen nicht in die Freibad-Saison verschoben werden, weil die Schwimmhalle im Ernst-Thälmann-Park eines der wenigen Hallenbäder in Berlin ist, das während des gesamten Sommers geöffnet ist. Dieses Angebot nehmen insbesondere berufstätige Schwimmer gerne an. Aber auch Familien zögen es vor, wenn das Sommerwetter mal nicht so schön sei, lieber drinnen als draußen zu baden, erklärt Matthias Oloew. Deshalb gehören die Sommermonate auch zu den besucherreichsten dieser Schwimmhalle.

Die Bauarbeiten werden bis Anfang Juni dauern. Weil die Halle in der Nähe des S-Bahnhofs Greifswalder Straße liegt, ist eine Hallen-Alternative für alle, die weiterhin schwimmen möchten, nicht weit entfernt. Nur eine Station weiter befindet sich die Schwimm- und Sprunghalle (SSE) an der Landsberger Allee. Diese steht als Alternative zur Verfügung. BW

Nähere Informationen zu deren Öffnungszeiten gibt es auf www.berlinerbaeder.de/baeder/schwimm-und-sprunghalle-europasportpark-sse.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.