Arbeitsgruppen sehr aktiv

Schöneberg. Quartiersmanagement und Quartiersrat im Schöneberger Norden haben das Projekt "Empowerment im Quartier" entwickelt. Dahinter steckt die Idee, den Stadtteilt und seine Bewohner für die Veränderungen der wachsenden Stadt fit zu machen. Es haben sich bereits Arbeitsgruppen zusammengetan. Ihre Themen reichen von einer Tauschbörse für Nachbarschaftshilfe über Frauenschwimmzeiten im Stadtbad Schöneberg in der Hauptstraße bis zu Wünschen von Jugendlichen und der Arbeitsgemeinschaft "Grün". Wer mitmachen will, findet alle Informationen und Termine unter http://asurl.de/12in.


Karen Noetzel / KEN
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.