Kellereinbrecher festgenommen

Spandau. Dank einer detaillierten Täterbeschreibung konnte die Polizei einen mutmaßlichen Einbrecher dingfest machen. Zeugen hatten die Beamten am 22. April auf die Spur eines Kellereinbrechers in Spandau geführt. Die Fahnder konnten den Verdächtigen daraufhin festnehmen. Der Mann soll mehrere Kellereinbrüche am Hohenzollernring und an der Falkenseer Chaussee begangen haben. Bei seiner Verhaftung hatte er diverses Diebesgut dabei. Er wurde einem Ermittlungsrichter vorgeführt.


Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.