Originelles Spielplatz-Video gesucht

Spandau. Interessierte Spandauer müssen sich sputen. Der Wettbewerb „Mein Spielplatz-Video“ endet am 16. Oktober.

Nach dem absolut hippen Spielplatz-Song wird das originellste Spielplatz-Video gesucht. Die Idee dahinter ist einfach. Jeder, der Lust hat, erzählt in 90 Sekunden seine ganz private Spielplatzgeschichte.

Zeig Deine Story


Egal, ob Doku, Abenteuer, Musikvideo oder Komödie. Der Kreativität der jungen Regisseure und Schauspieler sind keine Grenzen gesetzt. Nur die 90 Sekunden sollten nicht überschritten werden. Den Kurzfilm dann einfach auf CD, USB-Stick oder SD-Card abspeichern und man ist dabei. Auch Schulklassen und Kita-Gruppen können mitmachen.

Bis zum 16. Oktober sollte das Video mit Angabe von Namen, Alter, Adresse und E-Mail in einer der beiden Spandauer Florida-Eis-Filialen abgegeben oder an das Bezirksamt Spandau, Abteilung Bauen, Stichwort: Spielplatz-Video, Carl-Schurz-Straße 2/6 in 13597 Berlin geschickt werden. Eine Jury entscheidet und prämiert insgesamt fünf Gewinner. Dem Erstplatzierten winken ein Florida-Eisgutschein von 50 Euro und bis zu 1000 Euro für ein Spielgerät auf dem Spielplatz eigener Wahl. Die Aktion wird vom Bezirksprojekt „Raum für Kinderträume“ organisiert und vom Projektpartner Florida-Eis Manufaktur GmbH unterstützt. uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.