Workshop soll bei der Entscheidung Hilfestellung leisten

Steglitz. Frauen, die vor der Entscheidung stehen, ob sie in eine Festanstellung gehen oder sich lieber selbstständig machen sollen, bekommen in einer Veranstaltung in der Fraueninfothek eine Entscheidungshilfe.

Am Freitag, 9. Mai, 9.30 bis 14 Uhr, findet in der Markelstraße 19 ein kostenloser Workshop zum Thema "Angestellt oder Selbstständig" statt. Diplom-Kommunikationswirtin Gisela Möller hilft dabei, Ideen in Form eines Exposés erstmals auf den Punkt zu bringen, interessierten Zuhörern vorzustellen und erste Rückmeldungen und Anregungen dafür zu erhalten. Der Kurs vermittelt außerdem Kenntnisse über die wichtigsten Rahmenbedingungen einer Selbstständigkeit. Am Ende können die Teilnehmerinnen ein erstes Konzept vorweisen, mit dem auch weitergearbeitet werden kann. Sie wissen dann, was in Sachen Selbstständigkeit noch recherchiert werden sollte und wo erste Entscheidungen getroffen werden können.

Anmeldungen unter 54 59 11 03 oder per E-Mail an fraueninfothek@goldnetz-berlin.de. Mehr Infos auf www.fraueninfothek-berlin.de.

Karla Menge / KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.