Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 
Unsere Autoren berichten aus diesen Orten:

Nachrichten für Tempelhof-Schöneberg

Ambrosia bekämpfen: Gefahr für Allergiker

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Tempelhof-Schöneberg. Das Bezirksamt wird ersucht, schnellstmöglich die Bekämpfung der hochallergenen Ambrosia-Pflanze zu organisieren. Den Antrag hat die AfD-Fraktion in die Bezirksverordnetenversaammlung eingbracht. „Die ein- und mehrjährige Ambrosia ist hochallergen und kann insbesondere bei Allergikern große gesundheitliche Probleme verursachen“, begründet der AfD-Bezirksverordnete Karsten Franck den Antrag. Zum...

25 000 Euro für Königin-Luise-Kirche: Stiftung Denkmalschutz unterstützt Sanierung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 4 Tagen | 83 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Gedächtniskirche | Schöneberg. Einen besonders schönen Moment erlebten die Gottesdienstbesucher der Königin-Luise-Kirche am 15. Oktober: Julia Beier vom Ortskuratorium Berlin der Deutschen Stiftung Denkmalschutz überbrachte Pfarrer Olaf Hansen einen Fördervertrag über 25 000 Euro. Mit dem Geld können der Sockelbereich, die Außentreppen und Fenster der neubarocken Kirche instandgesetzt werden. Dazu gehören unter anderem die gesamte...

  • Schöneberg. Beim nächsten Kiezspaziergang mit Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) wird am 21.
    von Silvia Möller | Tempelhof | am 16.10.2017
  • Schöneberg. Sieben Beratungen, in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) sowie in zwei
    von Karen Noetzel | Schöneberg | am 12.10.2017
1 Bild

Buckower Chaussee soll Regionalbahnhof werden / Konkrete Pläne gibt es noch nicht

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 3 Tagen | 173 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Buckower Chaussee | Marienfelde. Wie berichtet, soll der S-Bahnhof Buckower Chaussee im Rahmen des Ausbaus der Dresdner Bahn verschoben werden. An der zurzeit beschrankten S-Bahnstation sollen eine Straßenbrücke über die Bahngleise gebaut und die beiden S-Bahnsteige unter die Brücke verlegt werden. Dazu soll ein Haltepunkt für die Regionalbahn eingerichtet werden, wie die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz dem...

Auftritt Canis lupus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 10 Stunden, 48 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Natur-Park Schöneberger Südgelände | Schöneberg. Am 28. Oktober um 15 und 17 Uhr geht der Wolf um – im Theaters im Natur-Park Schöneberger Südgelände am Priester- und Prellerweg. Auf der Bühne von „Fräulein Brehms Tierleben“ hat Canis lupus seinen Auftritt, artgerecht und unterhaltsam. Infos unter  12 09 17 85 und www.brehms-tierleben.com. KEN

  • Schöneberg. Die Freiluft-Ausstellung „Macht und Pracht rund um die Dorfaue“ vor dem Jugendmuseum,
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen
  • Schöneberg. Im Planetarium am Insulaner, Munsterdamm 90, ist am 27. Oktober Jagdzeit. Kinder ab
    von Karen Noetzel | Schöneberg | vor 2 Tagen

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Sarah Felicitas Samura
von Joachim Czygan
von Dirk Lausch
von Barbara Biemann
von Sarah Felicitas...
vorwärts
2 Bilder

„Schichtwechsel“ für einen Tag: Berliner Woche und Union Sozialer Einrichtungen tauschten Mitarbeiter

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 1 Tag | 34 mal gelesen

Berlin. Am 12. Oktober hieß es „Schichtwechsel“ in Berlin. Mitarbeiter aus fast 100 Unternehmen und Organisationen tauschten ihre Arbeitsplätze mit Beschäftigten aus Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Auch die Berliner Woche machte mit. Volontärin Josephine Macfoy verbrachte einen Tag bei der Union Sozialer Einrichtungen gGmbH. Hier ist ihr Erfahrungsbericht. Statt mit einem Blick in die E-Mails beginnt der Arbeitstag...

  • Tempelhof. Für die Durchführung einer zünftigen Nikolaus-Kinderparty hat die
    von Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | vor 2 Tagen
  • Marienfelde. Vom 30. Oktober bis zum 3. November jeweils 12.30 bis 16.30 Uhr findet im
    von Horst-Dieter Keitel | Marienfelde | vor 2 Tagen
1 Bild

Jobbörse im Rahmen des Projekts „Work for Refugees“ gut besucht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Friedenau | vor 2 Tagen | 28 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Friedenau | Friedenau. Hunderte strömen in den großen Saal des Nachbarschaftshauses Friedenau. Der Paritätische Wohlfahrtsverband Berlin und die Stiftung Zukunft Berlin hatten zu ihrer achten gemeinsamen Jobbörse für Flüchtlinge eingeladen. Die Börse ist Teil des Projekts „Work for Refugees“. Rund 300 Asylberechtigte mit Arbeitserlaubnis kamen Mitte Otober in die Holsteinische Straße. Menschen aus Syrien, Irak, Afghanistan und...

Ein Abend für Zarah Leander

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | vor 10 Stunden, 48 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Theater O-Tonart | Schöneberg. Gerald Drent, Martin Mulders und Paul Tijink, zusammen sind sie „World of Ludique“, nehmen ihr Publikum am 27. Oktober 19.30 Uhr im Theater O-Tonart, Kulmer Straße 20A, mit auf eine Reise durch das turbulente Leben der Ufa-Ikone Zarah Leander. „Zarah, die Sünde der Liebe“ ist eine Ode an die Musik und das Leben der schwedischen Schauspielerin und Sängerin; Karten unter  37 44 78 12. KEN

lekker unterstützt Sportvereine

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | vor 10 Stunden, 48 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin. Der Berliner Strom- und Gasanbieter lekker Energie fördert mit einem Online-Wettbewerb die Jugendarbeit in Berliner Sportvereinen. Der Wettbewerb steht unter dem Motto: „Unsere Energie für euren Sport. Jugendarbeit in Berlin: vielfältig und förderungswürdig!“. Teilnahmeberechtigt sind alle als gemeinnützig anerkannten Sportvereine mit eingetragenem Vereinssitz in Berlin. Sie können sich ab sofort unter...

  • Schöneberg. Im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den Lichtenrader BC hat die Mannschaft von
    von Fußball-Woche | Schöneberg | vor 3 Tagen
  • Schöneberg. Der Berlin-Ligist muss weiter auf seinen ersten Saisonsieg warten. Im Heimspiel am
    von Fußball-Woche | Schöneberg | vor 3 Tagen
1 Bild

Offene Veranstaltung: Einführung in Qi-Gong

Berlin: Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark | Bei Leben im Alter im Oktober gibt es eine Einführung in Qi-Gong. Qi-Gong ist Bewegung, Aufmerksamkeit, Energie und Atmung. Einführung mit kleinen Übungen von Jutta Husemann. Es ist eine offene monatliche Veranstaltungsreihe immer am 4. Dienstag im Monat, 14-15.30 Uhr Einfach vorbeikommen! Spenden willkommen! Weitere Informationen und Newsletter unter: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: U 1/2/3/4...

Aktionswoche „Dunkle Jahreszeit“ vom 16. bis 20. Oktober 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 12.10.2017 | 80 mal gelesen

Berlin. Dunkelheit, Regen, Nebel, Glätte durch Laub, Eis und Schnee – die dunkle Jahreszeit beginnt. Insbesondere Fußgänger und Fahrradfahrer sind den witterungsbedingten Gefahren im Straßenverkehr dann verstärkt ausgesetzt. Ferner begünstigt die dunkle Jahreszeit die Einbruchskriminalität, da Täter den Schutz der früh einsetzenden Dämmerung für Einbruchstaten nutzen. Damit alle für die dunkle Jahreszeit gut gewappnet sind,...