Dudelsack

6 Bilder

Das Music Show Scotland - Ein Nachmittag zwischen Berlin, Edinburgh und Dublin

Mathieu Pinardon
Mathieu Pinardon | Wedding | am 19.03.2017 | 141 mal gelesen

Mehr als 400 Personen, circa 50 LKWs, fünf bis sechs Busse, ein Schloss, das bis 70 Meter breit und 20 Meter hoch auf der Bühne messen kann, das sind einige der Zahlen der Superlative um das Music Show Scotland. Musik, Tanz und Gesang, Tradition und Moderne mischen sich während der fast dreistündigen Veranstaltung. Die Künstler bringen Kulturen aus dem Nordwesten Europas nach Berlin und die beeindruckende Inszenierung...

7 Bilder

Music Show Scotland - 11.03.2017 im Velodrom Berlin

Diana Krasnov
Diana Krasnov | Prenzlauer Berg | am 17.03.2017 | 177 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Wer hinter dieser Bezeichnung ausschließlich Schotten vermutet, dem sei gesagt, dass die ca. 200 Künstler aus Holland, Belgien, der Schweiz, Irland, Deutschland und ja, auch einige aus Schottland kommen. Zum 11.03.2017 reisten sie mit ihrer etwa ebenso stark besetzten Crew für zwei Shows nach Berlin ins Velodrom. Während eines hervorragend organisierten Backstage Programmes erhielten wir als LesereporterInnen Einblicke, die...

5 Bilder

Traditional Cosplay*

Inês Pintoresco
Inês Pintoresco | Prenzlauer Berg | am 17.03.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Im Rahmen eines Ausschreibens der Berliner Woche bekam ich die Gelegenheit, bei der Nachmittagsvorstellung der "Music Show Scotland" am 11.03.2017 vor und hinter die Kulissen zu schauen. Nach fünf Jahren durfte sich Berlin über einen Auftritt der "Music Show Scotland" freuen. 10 Vereine, die sich mit irischen und schottischen Bräuchen beschäftigen, präsentieren ihre Leidenschaften denen sie in ihrer Freizeit nachgehen....

5 Bilder

Unsere Leserreporter in Aktion

Christian Hahn
Christian Hahn | Niederschönhausen | am 16.03.2017 | 66 mal gelesen

Berlin. Am 11. März hatten zehn Leserreporter die Chance, hinter die Kulissen der Music Show Scotland im Velodrom zu blicken. Nach zünftigem Empfang durch einen echten "Lord" stellten sich einige Akteure den Fragen der wissbegierigen Leserreporter. Nach einem Rundgang hinter die Kulissen erlebten die Leserreporter die Music Show Scotland.

13 Bilder

Schottland Musikshow mit Berliner Woche

Hartmut Stiller
Hartmut Stiller | Neu-Hohenschönhausen | am 15.03.2017 | 61 mal gelesen

Mit freudiger Erwartung fahren wir ins Velodrom. Karte gewonnen und auch noch etwas backstage. Es beginnt nun eine ausführliche und informative Einführung in das, was uns erwartet - alle drei sind später mit dabei. Die Show beginnt und man ist wie verzaubert. Eine grandiose Darstellung, die tolle Musik der Dudelsäcke und der Gesang als auch die Kapellen - für mich Faszination pur. Die Stücke reichen von Folk, alten Weisen...

8 Bilder

Was trägt der Schotte unterm Schottenrock? 1

Kerstin Blanck
Kerstin Blanck | Baumschulenweg | am 12.03.2017 | 189 mal gelesen

oder: Gibt es in der Music Show Scotland "echte" Schotten? Diese Fragen wurden am 11. März 2017 kurz vor der Schottland-Musik-Show im Velodrom von Stephen, einem schottischen "Leard", Mike einem Schlossverwalter aus Potsdam und dem holländischen Hobby-Dudelsackspieler Johann beantwortet.Die Berliner Woche hatte 10 Leser zu dieser Veranstaltung eingeladen. Zahlen und Fakten Die Musikshow wird von 416 Mitarbeitern,...

1 Bild

Dudelsackklänge am St. Patrick’s Day

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 12.03.2017 | 75 mal gelesen

Berlin: ufaFabrik | Tempelhof. Am 17. März ist St. Patrick’s Day – in Irland und Nordirland ein gesetzlicher Feiertag. Auch in der ufaFabrik wird zünftig gefeiert.Das ursprünglich kirchliche Fest zu Ehren von Patrick von Irland, hat sich mittlerweile in ein buntes Volksfest verwandelt und wird heute auch gern von Nicht-Iren weltweit gefeiert. Also lädt auch die Tempelhofer Kulturfabrik am Teltowkanal zu einem „St. Patrick’s Celebrations Day“ mit...

1 Bild

Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland! 37

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 03.02.2017 | 1913 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus!Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die Leserreporter hautnah, wie sich die Spieler und Tänzer auf die Show vorbereiten –...

3 Bilder

Gänsehaut garantiert: Music Show Scotland am 11. März 2017 im Velodrom 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 29.11.2016 | 873 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Prenzlauer Berg. Eine der größten Indoor Musikproduktionen mit schottischer Musik und Tanz ist die „Music Show Scotland“ am 11. März im Velodrom. Die Künstler werden vor einer einzigartigen Kulisse mit ergreifenden Balladen, fröhlichen Tänzen und mitreißenden Dudelsackklängen schottisches Lebensgefühl bringen. Aber nicht nur traditionelle Lieder aus Schottland, auch moderne Songs werden aus den Dudelsäcken zu modernen...

Tanzmusik mit Dudelsack

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 12.06.2016 | 32 mal gelesen

Berlin: Hofgarten Tegel | Tegel. Die Gruppe Bojolé, eine Reinickendorfer Folkband mit Dudelsack, Akkordeon und Djembé spielt am 19. Juni ab 16.30 Uhr im Hofgarten Tegel, Veitstraße 28, Tanzmusik vergangener Jahrhunderte, Folk und Traditionels. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden gebeten. Weitere Information unter www.bojolé.de. CS

4 Bilder

Die Schotten kommen: Mit der Berliner Woche zur "Music Show Scotland"

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 07.06.2016 | 1160 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Prenzlauer Berg. Die Showproduktion mit schottischer Musik und Tanz „Music Show Scotland“ wirft ihre Schatten voraus. Viele Dudelsäcke und schottische Trommeln erklingen. Eine Tanzgruppe steppt zu gefühlvoll gesungenen Balladen und rhythmischen Songs. Hierzu wird ein Trupp von rund 200 Leuten zuvor die Kulisse des „Highland Valley Castle“ mit 40 Metern Breite und zwölf Metern Höhe mitten in der Halle entstehen lassen. Die...

Burns-Dinner in Gatow

Christian Schindler
Christian Schindler | Gatow | am 22.01.2016 | 45 mal gelesen

Berlin: Gatower Remise | Gatow. Der Verein Dorfhaus Gatow veranstaltet am 30. Januar um 18 Uhr wieder das "Robert Burns Dinner" mit Dudelsackmusik und Haggis-Menü, Whisky, schottischen Balladen und vielem mehr in der Gatower Remise, Buchwaldzeile 45. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Anmeldung unter  361 91 43. Mit dem Dinner erinnert die englisch-sprachige Welt an den schottischen Dichter Robert Burns. CS