Hilalspor

Hilalspor siegt auswärts

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 08.11.2017 | 4 mal gelesen

Kreuzberg. Der Landesliga-Spitzenreiter kam zu einem verdienten 3:1 (2:1) bei Eintracht Mahlsdorf II. Zwar gingen die Gastgeber durch Simon in der 18. Minute in Führung. Aber Parlak (20.), Engin (41.) und Temel (71.) drehten das Spiel. Am 19. November um 13 Uhr geht es zu Hause im Willy-Kressmann-Stadion gegen Concordia Wittenau.

Hilalspor jetzt Spitzenreiter

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 25.10.2017 | 2 mal gelesen

Kreuzberg. Hilalspor ist neuer Tabellenführer in der Landesliga. Man selbst siegte ungefährdet 6:0 (4:0) gegen Kellerkind Hürtürkel, zudem verlor der bisherige Erste Berolina Stralau 0:1 beim TSV Mariendorf 97. Die Tabellenführung verteidigen muss Hilalspor am Sonntag ab 14 Uhr im Willi-Kressmann-Stadion gegen den VfB Hermsdorf. Gegen Hürtürkel trafen Parlak und Cakmak doppelt, zudem waren Engin und Temel erfolgreich.

Halbes Dutzend für Hilalspor

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 18.10.2017 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Hilalspor landete in der Landesliga einen 6:0 (3:0)-Kantersieg bei Türkspor. Nach der Partie trat Türkspors Trainer Erdal Celik zurück. In der 22. Minute traf Özcelik zur Führung. Inal (25.) und Caliskan (43.) legten vor der Pause nach. Engin (48., 74.) und Temel (60.) machten das halbe Dutzend voll. Weiter geht es am Sonntag um 14 Uhr im Willi-Kressmann-Stadion gegen das punktlose Schlusslicht BSV Hürtürkel.

Temel trifft in der 94. Minute

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 27.09.2017 | 3 mal gelesen

Kreuzberg. Zweimal lag Hilalspor gegen den Lichtenrader BC zurück, siegte aber noch 3:2 (1:1). Das Siegtor durch Temel fiel in der 94. Minute. Nun spielt Hilalspor beim FC Internationale (Sonntag 14.30 Uhr, Monumentenstraße).euzberg.

Keine Probleme in Adlershof

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 20.09.2017 | 2 mal gelesen

Kreuzberg, Landesligist Hilalspor bleibt in der 1. Abteilung am Spitzenduo Stralau/Türkiyemspor dran. Mit einem wenig gefährdeten 2:0-Sieg beim immer noch sieglosen Adlershofer BC festigte Hilalspor den dritten Platz. Die Tore erzielten Özcelik und Engin. Am Sonntag empfängt Hilaspor den Lichtenrader BC (Dudenstraße, 14 Uhr).

Engin rettet einen Punkt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 13.09.2017 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Favorit Hilalspor musste sich in der Landesliga beim Berliner SC II mit einem 2:2 (0:1) begnügen. Gemessen am Spielverlauf war das aber auf jeden Fall ein gewonnener Punkt. Okal (83.) und Engin (90.) bewahrten die Gäste vor einer Niederlage. Zuvor waren Greinke (5.) und Hamidi (47.) für den BSC II erfolgreich gewesen. Am Sonnabend um 14 Uhr spielt Hilalspor beim Adlershofer BC (Lohnauer Steig).

Nur ein Punkt nach 2:0-Führung

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 23.08.2017 | 3 mal gelesen

Kreuzberg. „Wenn Du 2:0 führst, musst Du die drei Punkte mitnehmen“, sagte Hilalspors Trainer Umut-Ugur Binici. Daher konnte er sich auch nicht darüber freuen, dass Engin mit seinem Tor zum 3:3 (2:2) wenigstens einen Punkt bei Club Italia rettete. Am Sonntag spielt Hilalspor in der Landesliga gegen den BFC Dynamo II (14 Uhr, Willi-Kressmann-Stadion).

Hilalspor verliert beim BSC II

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 21.06.2017 | 2 mal gelesen

Kreuzberg. Vor der Partie hatte Hilalspor noch Aufstiegschancen. Doch die schwanden schnell, da Sparta Lichtenberg zeitgleich Tor um Tor gegen den TSV Mariendorf 97 erzielte (Endstand 8:0). So ging es für Hilalspor beim Berliner SC II um nichts mehr, für die Gastgeber dagegen um den Klassenerhalt in der Landesliga. Die Reserve des BSC gewann durch den Treffer von Zeletzky in der 25. Minute mit 1:0 (1:0) und bleibt drin....

Tolle Kulisse, keine Tore

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 14.06.2017 | 2 mal gelesen

Kreuzberg. Vor der tollen Kulisse von 320 zahlenden Zuschauern endete das Landesliga-Spitzenspiel zwischen Hilalspor und den Spandauer Kickers 0:0. Das reichte für die Gäste, die vorzeitig als Aufsteiger feststehen. Und ist vermutlich zu wenig für Hilalspor. Nun muss am letzten Spieltag ein Sieg beim Berliner SC II (Sonntag 15.15 Uhr, Hubertusallee) und Schützenhilfe vom TSV Mariendorf 97 her (die Partie beim Tabellenzweiten...

Hilalspor wacht reichtzeitig auf

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Tiergarten | am 31.05.2017 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Hilalspor bleibt im Aufstiegskampf dabei. Beim FC Spandau 06 gelang dem Landesligisten ein 3:1 (2:1). Spandau ging schon nach wenigen Sekunden durch Kadow in Führung. Aber Temel (30.), B. Dinc (36.) und Dogan (Foulelfmeter in der Nachspielzeit) drehten die Partie. Meyer (Spandau) sah in der 31. Minute Gelb-Rot. Zu Anfang der Partie (Anstoß war wie immer am Ziegelhof um 10.45 Uhr) wirkten die Gastgeber munterer....

Özcelik trifft ganz spät

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 17.05.2017 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Hilalspor bleibt weiter am Top-Duo der Landesliga dran. Auf Rang drei liegend hat man nur drei Zähler weniger als die punktgleichen Spandauer Kickers und Sparta Lichtenberg. Der 4:3 (3:3)-Erfolg beim SC Gatow war etwas glücklich, Özcelik gelang das Siegtor in der dritten Minute der Nachspielzeit. Zuvor hatte Hilal ein 0:2 und 1:3 aufgeholt. Die Treffer für die Gäste erzielten neben Özcelik noch Orbay (28.) und...

Zuschauen lohnte sich

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 10.05.2017 | 8 mal gelesen

Kreuzberg. Hilflos zuschauen, wenn andere punkten? Spaß macht das sicher nicht. Das am vergangenen Wochenende spielfreie Team von Hilalspor konnte sich als Tabellendritter der 2. Landesliga- Abteilung immerhin darüber freuen, dass Tabellenführer Spandauer Kickers zwei Zähler liegenließ, während Sparta Lichtenberg souverän gewann. Damit ist Platz zwei, der möglicherweise zum Aufstieg in die Berlin-Liga berechtigt, mit etwas...

Am Ende wird es noch deutlich

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 26.04.2017 | 7 mal gelesen

Kreuzberg. Hilalspors Serie hält, das 6:1 (1:1) gegen die Sportfreunde Johannisthal war bereits der fünfte Sieg in Serie. Doch das klare Ergebnis täuscht ein wenig, da die Gäste diese Landesligapartie lange Zeit offen hielten. Nach Hilalspors Führungstor durch Özcelik (29.) glich Walden schnell aus (34.). Binnen sechs Minuten fiel die Entscheidung. Erneut Özcelik (71.), Neziroglu (75.) und Dogan (77.) trafen für die...

Erst Hochzeit, dann Heimsieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 12.04.2017 | 30 mal gelesen

Kreuzberg. Am Abend vor der Partie waren viele Akteure bei der Hochzeit von Mitspieler Atilla Caliskan. Müde war das Team gegen den Adlershofer BC jedoch nicht. Im Gegenteil, am Ende stand ein deutliches 3:0 (1:0). „Wer feiern kann, kann auch Fußball spielen“, hatte Trainer Ahmet Akar seiner Elf mit auf den Weg gegeben – und die befolgte seine Ansage. Neziroglu traf doppelt (22., 51.), Dogan besorgte das dritte Tor. Zuvor...

Unfreiwillig spielfrei

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 05.04.2017 | 11 mal gelesen

Kreuzberg. Geplant war am Sonntag das Auswärtsspiel beim 1. FC Neukölln auf dem Hertzbergplatz. Spieler und Verantwortliche beider Teams waren da, auch Schiedsrichter Jörg Tennstedt. Doch sie alle mussten unverrichteter Dinge wieder abziehen. Das Sportamt hatte die Anlage gesperrt, die Partie fiel somit aus. Hilalspor, momentan Fünfter in der Landesliga, startet den nächsten Versuch einer Spielaustragung am Sonntag um 14...

Spiel gedreht

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 29.03.2017 | 3 mal gelesen

Kreuzberg.„Ein ganz wichtiger Sieg – ein Signal für die anderen, dass wir oben dran bleiben“, jubelte Hilalspors Trainer Ahmet Akar nach dem letztlich verdienten 3:1 (0:1) gegen den zuletzt sehr starken SC Charlottenburg. Hilal ist Vierter, auf Tabellenplatz zwei in der Landesliga fehlen derzeit fünf Punkte. Trainer Akar hatte allen Grund zur Freude, denn seine Mannschaft drehte das Spiel dank einer Leistungssteigerung und...

Auswärtserfolg in Britz

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 22.03.2017 | 2 mal gelesen

Kreuzberg. Beim Abstiegskandidaten VfB Concordia Britz gelang Hilalspor am Sonntag ein knapper 1:0-Auswärtssieg. Kadir Inal in der 43. Minute war der Schütze des goldenen Tores. Die Kreuzberger bleiben damit weiterhin in der erweiterten Spitzengruppe der Liga und bitten nun am kommenden Sonntag den Tabellenvierten, den SC Charlottenburg, zum Topspiel. Mit einem Dreier würde Hilalspor am Kontrahenten, der aber noch ein...

Blitztor von Caliskan

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 21.12.2016 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Viel rasanter kann ein Fußballspiel nicht beginnen – Flügelspieler Caliskan schoss den Landesligisten am vergangenen Sonnabend gegen den Adlershofer BC bereits in der ersten Spielminute in Führung. Am Ende stand nach Treffern von Neziroglu (60.), Sanli (85.) und Temel (90.+1) ein verdientes 4:2 (1:0), bei dem Hilalspor von einer knapp einstündigen Überzahl profitierte. Den tapfer kämpfenden Adlerhofern gingen in...

Temel löst den Knoten

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 14.12.2016 | 6 mal gelesen

Kreuzberg. Gegen den Landesliga-Konkurrenten Berliner SC II wollte der Mannschaft von Trainer Isvan Demir am vergangenen Sonntag zunächst wenig gelingen. Torlos ging es in die Halbzeitpause, danach aber löste Temel mit seinem Führungstreffer den Knoten (46.). Stürmer Neziroglu legte kurz darauf nach (56.), Hilalspor gewann an Sicherheit. Sanli (71.), Özcelik (85.) und Yakut (90.) schraubten das Ergebnis in der Schlussphase...

Sieg beim Tabellenzweiten

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 07.12.2016 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Wer hätte das gedacht? Landesligist Hilalspor ist am vergangenen Sonntag ein echter Auswärtscoup gelungen. Beim Tabellenzweiten der 2. Abteilung, den Spandauer Kickers, gewannen die Kreuzberger 2:0 (1:0). Der Führungstreffer gelang Stürmer Neziroglu schon nach 20 Minuten, doch danach musste Hilal lange zittern. Zweimal rettete das Aluminium, ehe die Spandauer nach einer Stunde mehr und mehr die Linie verloren....

Caliskan nicht zu stoppen

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 30.11.2016 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Dank einer Gala-Vorstellung von Caliskan hat der Landesligist am vergangenen Sonntag mit 4:2 (4:1) gegen Berolina Stralau gewonnen. Der Flügelspieler stellte die Weichen mit zwei frühen Toren auf Sieg (9., 22.), ehe Temel mit seinem 3:1 per Foulelfmeter und erneut Caliskan für die Entscheidung sorgten – und das noch vor der Halbzeitpause (41., 44.). Von den ersatzgeschwächten Stralauern war an der Wiener Straße...

Neziroglu trifft zum Sieg

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 23.11.2016 | 2 mal gelesen

Kreuzberg. Die Kreuzberger benötigten am vorigen Sonntag viel Geduld, aber die wurde belohnt. Beim 1:0 (0:0) gegen den Landesliga-Konkurrenten SC Gatow gelang dem eingewechselten Angreifer Neziroglu vier Minuten vor Ende der regulären Spielzeit der Siegtreffer. „Das Tor war hochverdient“, sagte Hilalspors Teammanager Capkin, „aber ein paar Treffer mehr wären schön gewesen.“ Tatsächlich waren die Gastgeber über weite...

Demir-Elf vor Hammeraufgaben

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 16.11.2016 | 8 mal gelesen

Kreuzberg. Am vergangenen Wochenende war die Mannschaft von Trainer Isvan Demir in der Landesliga spielfrei. Die Pause kam den Kreuzbergern gerade recht. Einerseits konnten sie die jüngsten beiden Niederlagen gegen den TSV Mariendorf 97 (1:3) und bei den Sportfreunden Johannisthal (2:3) in aller Ruhe aufarbeiten, andererseits konnte sie sich auf die kommenden Aufgaben einschwören – und die haben es in sich. Am Sonntag...

Sapmaz‘ Treffer reicht nicht

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 09.11.2016 | 1 mal gelesen

Kreuzberg. Der Landesligist musste sich am vergangenen Sonntag vor allem eins vorwerfen – fehlende Cleverness. „Wir hatten fünf, sechs Torchancen“, sagte Hilalspors Sportlicher Leiter Yalcin Capkin nach dem 1:3 (1:1) beim TSV Mariendorf, „wenn wir die nicht nutzen, dürfen wir uns nicht beschweren.“ Dabei hatten die Kreuzberger einen Start nach Maß erwischt. Sapmaz traf bereits nach fünf Minuten zum 1:0. Die kaltschnäuzigen...

Neziroglu scheitert vom Punkt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Kreuzberg | am 26.10.2016 | 3 mal gelesen

Kreuzberg. Der Landesligist hat in der 2. Abteilung seine vierte Saisonniederlage kassiert. Bei den Sportfreunden Johannisthal verloren die Kreuzberger am vergangenen Sonntag 2:3 (2:2). Caliskan (29.) und Inal (45.) hatten jeweils zum Ausgleich getroffen. Alle drei Gegentore fielen per Kopf nach Standards. Bitter: Stürmer Neziroglu hätte das Spiel zugunsten von Hilalspor wenden können, scheiterte aber vom Elfmeterpunkt (58.)....