Michaela Schulte

Sportplatzkauf perfekt

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 23.05.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Züllichauer Straße | Kreuzberg. Der Erwerb des Sportplatzes an der Züllichauer Straße durch den Bezirk ist unter Dach und Fach. Wie mehrfach berichtet, gehörte die Anlage bisher der bundeseigenen Immobilienverwaltung BImA. Friedrichshain-Kreuzberg bezahlte dafür knapp 500 000 Euro. Durch den Kauf soll nicht nur der langfristige Bestand der Sportfläche gesichert werden. Er war auch Voraussetzung dafür, um für die dringend nötige Sanierung Geld aus...

Kaufen und sanieren

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 27.03.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Züllichauer Straße | Kreuzberg. Noch bis Ende März soll der Kauf des Sportplatzes an der Züllichauer Straße über die Bühne gehen. Das Gelände befindet sich bisher im Besitz der bundeseigenen Immobiliengesellschaft BImA, die es aber loswerden möchte. Friedrichshain-Kreuzberg ist schon lange an einem Erwerb interessiert, denn die Anlage kann nur mit Geld aus der Landeskasse saniert werden, wenn Berlin, beziehungsweise der Bezirk Eigentümer ist. An...

3 Bilder

Baerwaldbad öffnet nach eineinhalbjähriger Pause

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 15.11.2016 | 243 mal gelesen

Berlin: Baerwaldbad | Kreuzberg. Am 11. November gab es die letzte Begehung im Baeerwaldbad. Drei Tage später waren die Schwimmhallen zumindest für den Vereinssport wieder geöffnet. Damit endet eine mehr als eineinhalbjährige Odyssee.Wie mehrfach berichtet, war im März 2015 zunächst die kleine, zwei Monate später die große Schwimmhalle an der Baerwaldstraße geschlossen worden. Das Gesundheitsamt sah gravierende gesundheitliche und hygienische...

2 Bilder

Bezirk will Sportanlage in der Züllichauer Straße erwerben

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 18.05.2016 | 102 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Züllichauer Straße | Kreuzberg. In Friedrichshain-Kreuzberg gibt zu wenige Sportplätze. Und nicht jede Anlage gehört bisher dem Bezirk. Etwa die an der Züllichauer Straße.Dort könnte sich das jetzt ändern. Denn der bisherige Eigentümer, die bundeseigene Immobilienverwaltung BImA, ist jetzt anscheinend bereit, die Fläche zu verkaufen. In Kürze soll es zu einer Wertermittlung des Areals kommen, berichtete Sportamtsleiterin Michaela Schulte im...

3 Bilder

Rennen lässt die Kasse klingeln: Formula E-Flitzer bringen 180.000 Euro

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 17.05.2016 | 58 mal gelesen

Friedrichshain. Das Straßenrennen im Rahmen der Formula E-Weltmeisterschaft am 21. Mai war von der Bezirkspolitik nahezu einhellig abgelehnt worden.Wie berichtet, verläuft die Strecke für die Elektroflitzer außer auf der Karl-Marx-Allee im Bezirk Mitte auch über den Strausberger Platz und die Lichtenberger Straße und damit auf Friedrichshainer Gebiet.Für die Straßenbenutzung kann der Bezirk aber mit einem Geldsegen rechnen....