QM Brunnenviertel

Versöhnung in heiligen Schriften

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 18.09.2016 | 3 mal gelesen

Berlin: Kapelle der Versöhnung | Mitte. Am 28. September um 18 Uhr lädt die Versöhnungsgemeinde zu einer Lesung mit dem Titel „Versöhnung in heiligen Schriften“ in die Kapelle der Versöhnung in der Bernauer Straße 4. Aus den heiligen Schriften des Judentums, des Christentums und des Islam werden Texte in hebräischer, arabischer, türkischer und deutscher Sprache vorgelesen, die beispielhaft das Thema Versöhnung aus der Tora, der Bibel und dem Koran...

Begegnungscafé wird eröffnet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 02.09.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum | Gesundbrunnen. Am 8. September um 16 Uhr eröffnet Baustadtrat Carsten Spallek (CDU) das neue Begegnungscafé neben dem Familienzentrum in der Wattstraße 16. Zur Einweihung gibt es ein kleines Kiezfest mit Programm. Das Café soll zukünftig von Nachbarn und Engagierten teilweise selbst verwaltet werden. Im Familienzentrum gibt es seit 2010 viele Angebote für Familien mit Kindern. Im neuen Cafépavillon können die Nachbarn...

Kiezfest im Brunnenviertel

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 05.07.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Gustav-Falke-Grundschule | Gesundbrunnen. Beim Kiezfest im Brunnenviertel am 9. Juli werden die Quartiers- und Vergaberäte der beiden Quartiersmanagement-Gebiete Brunnenviertel-Brunnenstraße und Brunnenviertel-Ackerstraße gewählt. Bis 18 Uhr kann jeder Anwohner seine Stimme abgeben, danach wird öffentlich ausgezählt. Die Wahlen sind der Abschluss des Kiezfestes, das von 15 bis 18 Uhr auf der Strelitzer Straße gefeiert wird. Der Abschnitt zwischen...

Sportparcours wird eingeweiht

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 13.05.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Wattstraße | Gesundbrunnen. Zum bundesweiten Tag der Städtebauförderung am 21. Mai wird um 14 Uhr im Innenhof zwischen Demminer Straße, Brunnenstraße und Stralsunder Straße der Bewegungsparcours eingeweiht. Er wurde in Kooperation mit der Degewo vom Verein "bwgt" e.V. in vier Höfen gebaut. Finanziert wurden die Fitness-Elemente vom Quartiersmanagement. Im Familienzentrum in der Wattstraße 16 feiern die Anwohner um 15.30 Uhr Richtfest für...

"brunnen" erschienen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 25.12.2015 | 29 mal gelesen

Berlin: Quartiersmanagement Brunnenviertel | Gesundbrunnen. Kurz vor Weihnachten ist die zweite Ausgabe des kostenlosen Kiezmagazins „brunnen“ erschienen. Die Zeitung wird von einer ehrenamtlichen Bürgerredaktion im Brunnenviertel gemacht. Finanziert wird die Nachbarschaftszeitung vom Quartiersmanagement Brunnenstraße. Für das neue Magazin haben 18 ehrenamtliche Schreiber und Fotografen Kiezgeschichten recherchiert. Themen sind zum Beispiel Studenten der Technischen...

Klettern und toben

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 29.11.2015 | 19 mal gelesen

Berlin: Gustav-Falke-Schule | Gesundbrunnen. Die Kinder der Gustav-Falke-Grundschule in der Strelitzer Straße 42 haben einen neuen Bewegungsraum. Der alte war renovierungsbedürftig und nicht mehr zeitgemäß. Experten vom Verein bwgt e.V. (ehemals BERLINbewegt e.V.) haben den Bewegungsraum gemeinsam mit Schülern, Lehrern und Erziehern entwickelt. In dem bunten Raum kann man klettern, aber auch darten und kegeln. Zum Projekt gehört auch ein...

Geld für Nachbarschaftsprojekte

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 02.11.2015 | 44 mal gelesen

Gesundbrunnen. Das Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße fördert wieder kleinere Kiezprojekte. Bis zum 6. November können Vorschläge für Aktionen eingereicht werden, die nachbarschaftliche Kontakte stärken, die Stadtteilkultur beleben oder die Nachbarschaft aktivieren, heißt es. Jedes Projekt kann mit maximal 1500 Euro aus dem QM-Programm Soziale Stadt gefördert werden. Geld gibt es lediglich für Sachmittel, nicht...