Rathaus Johannisthal

Kamingespräch mit Innensenator

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 11.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Johannisthaler Rathaus | Johannisthal. Der SPD-Abgeordnete Lars Düsterhöft lädt am 19. Mai zur neuen Veranstaltungsreihe „Kamingespräche“ ein. Gast ist Innensenator Andreas Geisel (SPD). Thema ist die innere Sicherheit in Berlin. Der Landespolitiker gibt zu Fragen wie Kriminalstatistik, Aufklärungsquote, Videoüberwachung und Gefahren durch Terrorismus Auskunft. Die Veranstaltung findet im Rathaus Johannisthal, Sterndamm 102, statt, Beginn ist um 19...

6 Bilder

Wissenswertes zu 150 Jahren Geschichte

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 01.04.2017 | 154 mal gelesen

Berlin: Museum Treptow | Johannisthal. Ein Baudenkmal ist genau der richtige Ort, um Heimatgeschichte zu präsentieren. Das Museum Treptow befindet sich im 1906 fertiggestellten Rathaus Johannisthal.Hier öffnete die Sammlung 1991 als Heimatmuseum Treptow. Die heutige Ausstellung gibt es seit 2007, davor war der Rathausbau saniert worden.Im Gegensatz zum Museum Köpenick, in dem auch die mittelalterliche Geschichte des Ortsteils vermittelt wird, stehen...

Kamingespräch im alten Rathaus

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 11.02.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Johannisthaler Rathaus | Johannisthal. Am 21. Februar lädt Lars Düsterhöft (SPD), Abgeordnetenhausmitglied für die Wahlkreise Ober- und Niederschöneweide sowie Johannisthal, zu seiner neuen Veranstaltungsreihe „Kamingespräche“ ins Rathaus Johannisthal ein. Ab 19 Uhr liest der Historiker Hermann Simon – bis 2015 Direktor der Stiftung Centrum Judaicum – aus seinem Buch „Untergetaucht“. Darin beschreibt er das Schicksal seiner jüdischen Mutter im Berlin...

Erinnerungen an das Kinderheim

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 20.08.2015 | 233 mal gelesen

Berlin: Rathaus Johannisthal | Johannisthal. Das Kinderheim in der Königsheide war mehrere Jahrzehnte eine feste Größe im Bezirk, es bot Kindern und Jugendlichen ein Obdach, vielen auch Familienersatz. Der Verein Königsheider Eichhörnchen und die Initiative zur Gründung der Stiftung Königsheide laden am 27. August gemeinsam zu einer Lesung aus dem Buch „Ein Heim – und doch ein Zuhause?“ ein. Darin berichten rund 35 Zeitzeugen von ihren Erlebnissen im einst...

Museum nur sonntags offen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 12.03.2015 | 22 mal gelesen

Johannisthal. Weil es keine vom Jobcenter geförderte Arbeitskräfte mehr gibt, bleibt das Museum Treptow im alten Rathaus Johannisthal, Sterndamm 102, mindestens bis Ende März an Werktagen geschlossen. Die Sammlungen, unter anderem zur Gewerbeausstellung 1896 und zur Mauer, die Treptow von 1961 bis 1989 von Kreuzberg und Neukölln trennte, sind sonntags von 14 bis 18 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei. Ralf Drescher / RD

2 Bilder

114 Motive werden im Rathaus Johannisthal gezeigt

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Johannisthal | am 21.08.2014 | 43 mal gelesen

Johannisthal. Historischer Postkarten mit Motiven der Ortsteile des früheren Bezirks Treptow werden jetzt im Rathaus Johannisthal ausgestellt."Wir zeigen natürlich nur die Originale", versichert Barbara Zibler vom Bereich Museen des Bezirks. Der Förderverein des Museums, der sich inzwischen aufgelöst hat, hatte rund 200 bis zu 100 Jahre alte Ansichtskarten von einem privaten Sammler gekauft. Davon werden jetzt 114 gezeigt....