Repair-Café

Reparieren unter Anleitung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.11.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Am 4. Dezember findet ein Repair-Café im Nachbarschaftszentrum am Teutoburger Platz statt. Alle, die defekte Haushaltsgegenstände oder Sachen unter Anleitung selbst reparieren möchten, sind dazu von 15 bis 18 Uhr willkommen. Unterstützt werden sie bei der Reparatur in der Keramik- und Ökowerkstatt in Fehrbelliner Straße 92 von Peter Sommer. Nähere Informationen gibt es bei ihm unter  0157 80 70 71 94 oder...

Repaircafé im Neuköllner Körnerkiez

Katharina Kühnel
Katharina Kühnel | Neukölln | am 14.10.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Jugendwerkstatt "Stattknast" | Repaircafé jeden 1.,2. Und 3. Samstag im Monat 10-14 Uhr Fahrräder, Laptop oder Stuhl kaputt? Im Repaircafé finden NachbarInnen passende Werkzeuge und einen Fachmann mit Ratschlägen zum selbst reparieren. Engagierte ExpertInnen sind ebenfalls herzlichst als Unterstützung willkommen! Jugendwerkstatt „StattKnast“, Nogatstr.31

Eröffnung Repaircafé im Neuköllner Körnerkiez am 29.10.2016

Katharina Kühnel
Katharina Kühnel | Neukölln | am 14.10.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Jugendwerkstatt "Stattknast" | Fahrräder, Laptop oder Stuhl kaputt? Im Repaircafé finden NachbarInnen passende Werkzeuge und einen Fachmann mit Ratschlägen zum selbst reparieren. Engagierte ExpertInnen sind ebenfalls herzlichst als Unterstützung willkommen! Eröffnung Repaircafé am 29.10.2016 Repaircafé jeden 1.,2. Und 3. Samstag im Monat 10-14 Uhr Jugendwerkstatt „StattKnast“, Nogatstr.31, 12051 Berlin

Repair-Café in der Altstadt

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 13.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. Anlässlich der Internationalen Repair-Café-Woche lädt am Donnerstag 20. Oktober, von 17.30 bis 20 Uhr die KlimaWerkstatt Spandau in die Mönchstraße 8. Es wird kostenlos Hilfe bei der Reparatur defekter Geräte geboten. Auch bei Teddy- und Fahrradreparaturen sowie Näharbeiten wird geholfen. CS

Geräte selbst reparieren

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.10.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Schokofabrik | Kreuzberg. Das Frauenzentrum Schokofabrik lädt für Donnerstag, 13. Oktober, zum Repair-Café ein. Ab 19 Uhr können Besucherinnen im Seminarraum in der Naunynstraße 72 mitgebrachte defekte Geräte kostenlos und unter Anleitung von ehrenamtlichen Helfern wieder funktionsfähig machen. Anmeldung unter  615 29 99, E-Mail: bildung@schokofabrik.de. Bitte den Namen und eine kurze Fehlerbeschreibung des Reparaturobjekts angeben. tf

Defektes einfach selbst reparieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 28.09.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus am Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Was geschieht mit dem Toaster, wenn er nicht mehr funktioniert? Soll man einen Stuhl, der ein kaputtes Bein hat, wegwerfen? Muss der geliebte Wollpullover in den Müll, wenn er zwei, drei Löcher hat? Die Antwort der Macher des Prenzlauer Berger Repair-Cafés auf solche Fragen: Reparieren Sie doch alles selbst, anstatt es wegzuwerfen! Dieses besondere Selbsthilfeangebot kann man am 2. Oktober in der Keramik- und...

2 Bilder

Neues Repair-Café öffnet im Heimatmuseum

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 29.08.2016 | 116 mal gelesen

Berlin: Steglitz Museum | Lichterfelde. Wenn Haushaltsgeräte kaputt gehen, müssen sie längst nicht entsorgt werden. Oft ist es nur eine kleiner Schaden. Aber wer repariert ihn kostengünstig, wenn einem selbst Geschick und Kenntnisse fehlen? Ein neues Angebot im Steglitz Museum hilft weiter. Ab Oktober öffnet im Heimatmuseum ein Repair-Café. Hier kann jeder mit kaputten Dingen wie elektrischen Geräten, Heimelektronik, Spielzeug, Fahrrädern und vielem...

Kreative Sommerwerkstatt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Hakenfelde | am 31.05.2016 | 4 mal gelesen

Berlin: Freizeitstätte Aalemannufer | Hakenfelde. Zur kreativen Sommerwerkstatt lädt die Jugendfreizeitstätte Aalemannufer am Sonntag, 5. Juni, ein. Zum Tag der Umwelt können Familien Schönes und Nützliches aus gebrauchten Materialien und Gegenständen kreieren. Dazu braucht es Papprollen, Milchkartons, alte Stadtpläne, Kalender, Kerzenreste, schöne Servietten oder Joghurtbecher mit Henkel. Die können einfach mitgebracht werden. Weiteres Material ist vorhanden....

Schicke Sachen aus altem Kram

Berit Müller
Berit Müller | Falkenhagener Feld | am 23.05.2016 | 2 mal gelesen

Berlin: Evangelische Zufluchts-Kirchengemeinde | Falkenhagener Feld. Das Kleid zu eng, die Hose nicht mehr modern, die Bluse an den Ärmeln durchgerubbelt: Wie sich aus gebrauchter Kleidung schicke neue Sachen machen lassen, können Interessierte ab sofort im neuen Repair-Café lernen. Einmal im Monat gibt eine versierte Schneiderin kostenlose Tipps zum Ändern, Nähen, Selbermachen. Nächster Termin: Montag, 30. Mai, von 17.30 bis 20 Uhr in den Räumen der Evangelischen...

Repair-Café lädt wieder ein

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 20.05.2016 | 17 mal gelesen

Charlottenburg. Was kaputt ist, muss man nicht unbedingt neu kaufen. Nach dieser Devise verfahren jedenfalls die Tüftler des Repair-Cafés beim Träger „abw“ in der Sophie-Charlotte-Straße 30. Diese Runde tagt wie immer an jedem ersten Donnerstag im Monat und wird am 2. Juni von 17 bis 19 Uhr Schrauber und Gäste mit reparaturbedürftigen Objekten zusammenführen. Dazu gönnt man sich Kaffee und Kuchen. tsc

Repair-Café und Fahrradwerkstatt im Aufbau

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Charlottenburg | am 14.04.2016 | 18 mal gelesen

Berlin: Kiezbüro Mierendorffstraße | Charlottenburg. Das Kiezbüro an der Mierendorffstraße 6 hat Neues vor. Gesucht werden Menschen, die gerne und fachkundig Dinge wieder funktionsfähig machen, um ein Repair-Café aufzubauen. Außerdem ist eine Fahrradwerkstatt in Planung. Dafür müssen allerdings noch 80 bis 100 Quadratmeter große Räumlichkeiten gefunden werden. Wer helfen kann oder sich engagieren möchte, melde sich unter  344 58 74. sus

Repair Café sucht ehrenamtliche Tüftler

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 05.03.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Fabrik Osloer Straße | Gesundbrunnen. Die Schrauber und Bastler vom Repair Café Soldiner in der Nachbarschaftsetage in der Fabrik Osloer Straße (Osloer Straße 12) brauchen weitere Helfer. Gesucht werden Ehrenamtliche, die Nachbarn beim Reparieren ihrer kaputten Geräte helfen können oder die bei der Organisation im Repair Cafe unterstützen. Seit eineinhalb Jahren wird jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat gelötet und geschraubt....

Kaputte Dinge selbst reparieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 28.02.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Die Keramik- und Ökowerkstatt des Nachbarschaftshauses am Teutoburger Platz lädt zu einem Repair-Café ein. Dazu sind am 6. März von 15 bis 18 Uhr alle willkommen, die lieb gewonnene Dinge nicht einfach wegwerfen möchten. Was geschieht mit dem Toaster, wenn er nicht mehr funktioniert? Soll man einen Stuhl, der ein kaputtes Bein hat, wegwerfen? Muss der Wollpullover in den Müll, wenn er zwei, drei Löcher hat?...

2 Bilder

Sachkundige Hilfe im neuen Repair-Café

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 16.02.2016 | 284 mal gelesen

Berlin: Haus Kompass | Hellersdorf. Das Haus Kompass hat ein sogenanntes Repair-Café eingerichtet. Anwohner können einmal im Monat in der Werkstatt unter sachkundiger Anleitung von Fachleuten Sachen selbst reparieren oder sich dabei helfen lassen. „Wir denken, dass eine solche Möglichkeit bei uns im Kiez besonders gefehlt hat“, sagt Kompass-Leiterin Ottilie Vonbank. Im Kiez rund um den Kummerower Ring leben viele Menschen, die sich teure...

Lösung für PC-Kummer

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 09.02.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftshaus am Lietzensee | Charlottenburg. „PC-Café“ nennt sich ein Hilfsangebot des Nachbarschaftshauses am Lietzensee, Herbartstraße 25, das Experten und Laien zusammenbringt. Jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat verwandeln sich die Café-Räume im Erdgeschoss zur Bastelecke. Von 15 bis 17 Uhr präsentieren Besucher, die mit ihren Computern überfordert sind, das Problem. Und findige Fachleute nennen die Lösung. Man kann sich zuvor anmelden...

Repair Café wird mobil

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 24.12.2015 | 78 mal gelesen

Berlin: Repair Café | Wedding. Das Repair Cafe der gemeinnützigen Firma Die Wille gGmbH, bei dem jeder in der Müllerstraße 56-58 gemeinsam mit Nachbarn seinen Toaster oder alle möglichen defekten Alltagsgegenstände reparieren kann, wird mobil. Mit Unterstützung der Bayer-Stiftung konnte ein Repair-Mobil gebaut werden. Bayer hat für das dreirädrige Lastenrad mit Solarstrom 4500 Euro bezahlt. Die mobile Werkstatt fährt regelmäßig zu...

Reparieren statt wegwerfen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 22.11.2015 | 26 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Weißensee | Weißensee. Das Familienzentrum Weißensee lädt unter dem Motto „Wegwerfen? Denkste!“ im Dezember jede Woche zu einem Repair-Café ein. Dazu ist jeder dienstags von 16 bis 19 Uhr willkommen. In der Mahlerstraße 4 können die Teilnehmer Wollpullover und andere Kleidungsstücke unter fachkundiger Anleitung wieder in Ordnung bringen. Geleitet wird das Repair-Café von Henry Heine, gefördert von der Aktion Mensch. Weitere Informationen...

Repair Café statt Schrottplatz

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Zehlendorf | am 28.10.2015 | 32 mal gelesen

Berlin: Repair Café Charlottenburg | Charlottenburg. Wenn Geräte kaputt gehen, muss man sie nicht zwangsläufig entsorgen. Als Alternative empfiehlt sich eine Begutachtung von kundigen Schraubern im Repair Café in den Räumen der Sprachschule des abw, Sophie-Charlotten-Straße 30. Dort hat sich der ehrenamtliche Instandsetzungsservice seit Monaten etabliert. Und die nächste Sitzung des Cafés steht kurz bevor: Am Donnerstag, 5. November, von 17 bis 19 Uhr. Man kann...

Neue Termine beim Sozialteam

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 29.09.2015 | 62 mal gelesen

Berlin: Kiezladen Wilhelmstadt | Wilhelmstadt. Die Termine der monatlichen Angebote des Sozialteams Wilhelmstadt im Kiezladen an der Adamstraße 39 haben sich geändert. Künftig treffen sich Bastler im Repair-Café immer am zweiten Dienstag im Monat von 17.30 bis 20 Uhr. Der kommende Termin ist am 13. Oktober. Eine Erstberatung in Mietfragen bietet das Sozialteam in Kooperation mit dem Berliner Mieterverein künftig jeden dritten Dienstag im Monat von 15 bis 18...

Erstes textiles Repair-Café

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 07.09.2015 | 24 mal gelesen

Berlin: Repair-Café | Staaken. Ist die Jeans zu lang? Hat das T-Shirt einen Rotweinfleck oder die Lieblingsbluse Mottenlöcher? In Spandau gibt es jetzt die Lösung. Denn am 16. September öffnet das erste textile Repair-Café im Bezirk. Die Klimawerkstatt Spandau und der Verein "Kunstasyl" haben es in der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge und Asylbewerber an der Staakener Straße 79 eingerichtet. Ab 17.30 Uhr geht es los. Bis zum 16. September...

Zum Entsorgen zu schade

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 31.08.2015 | 27 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Weißensee | Weißensee. Unter dem Motto „Wegwerfen? Denkste!“ startet das Familienzentrum Weißensee ein neues Angebot. Es veranstaltet dienstags von 16 bis 19 Uhr ein Repair-Café. Im Haus in der Mahlerstraße 4 können die Teilnehmer Dinge, die nicht mehr funktionieren, unter Anleitung reparieren, umfunktionieren oder nach dem Motto "Aus zwei mach eins" ausschlachten. Jeden Monat gibt es einen anderen Schwerpunkt. Im September werden...

Gemeinsam reparieren

Michael Uhde
Michael Uhde | Falkenhagener Feld | am 02.08.2015 | 16 mal gelesen

Wilhelmstadt/Falkenhagener Feld. Auch während der Urlaubszeit öffnen die Repaircafés der KlimaWerkstatt Spandau ihre Türen für Besucher. Wer defekte Sachen reparieren lassen oder selbst bei Reparaturen helfen möchte, ist am 13. August von 17.30 bis 20 Uhr im Stadtteilladen Wilhelmstadt an der Adamstraße 39 willkommen. Das Repaircafé in der evangelischen Zufluchts-Kirchengemeinde an der Westerwaldstraße 16 erwartete seine...

3 Bilder

Neues Repair Café mit Nachhaltigkeitsfaktor

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 20.07.2015 | 187 mal gelesen

Berlin: Freizeiteck Graunstraße | Gesundbrunnen. Im Freizeitladen des Bürgervereins „BV kompakt“ in der Graunstraße 28 gibt es jetzt auch ein Repair Café. Das nächste Treffen findet am 26. August statt. Dabei erfüllt das Treffen gleich mehrere Zwecke, wie Studenten der Technischen Universität herausgefunden haben. Hier im Repair Café treffen sich Nachbarn, um ihre defekten Elektrogeräte, Kleidung, Möbelstücke, Spielzeug und alles andere, was zu schade zum...

Reparieren statt wegwerfen

Michael Uhde
Michael Uhde | Wilhelmstadt | am 23.06.2015 | 34 mal gelesen

Berlin: Stadtteilladen Wilhelmstadt | Wilhelmstadt. Beim „Repair-Café“ der Klima Werkstatt Spandau im Stadtteilladen Wilhelmstadt an der Adamstraße 39 können Interessierte am 9. Juli von 17.30 bis 20 Uhr defekte Sachen mitbringen oder beim Reparieren helfen. Der Eintritt ist frei. Allerdings sollten sich Interessenten unter info@klimawerkstatt-spandau.de oder 39 79 86 69 anmelden. Ud

Nächste Runde des Repaircafés

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 01.06.2015 | 52 mal gelesen

Berlin: ABW Berlin | Charlottenburg. Ende des vergangenen Jahres gestartet, hat sich das Repaircafé im Klausenerplatz-Kiez fest etabliert. Die nächste Runde findet wie immer am ersten Donnerstag im Monat statt. Wer defekte Gegenstände von Tüftlern repariert haben oder selbst für andere Hand anlegen möchte, ist damit von 17 bis 19 willkommen bei "abw" in der Sophie-Charlotte-Straße 30. Thomas Schubert / tsc