Trauerarbeit

1 Bild

„Wir heben den Schatz der Seele“: Regina Liedtke über die Arbeit ihrer Kreativpraxis

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 27.03.2017 | 164 mal gelesen

Berlin: Künstlerhof Alt-Lietzow 12 | Charlottenburg. Künstlerin und Psychotherapeutin in einem: Regina Liedtke behandelt Beschwerden wie Burnout, Depressionen und Zustände der Trauer mit der Sprache der Bilder. Sie meint: Wenn die Seele gefangen ist, helfen ihr Farben und Formen bei der Befreiung.Reporter Thomas Schubert traf die 64-Jährige in ihrer 2001 gegründeten Praxis im Künstlerhof Alt-Lietzow 12 zum Gespräch.Wie kann die Kunst Menschen in Krisen...

Umgang mit Trauer

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 31.12.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Gemeindehaus Alt-Tempelhof | Tempelhof. Im evangelischen Gemeindehaus Alt-Tempelhof und Michael, Kaiserin-Augusta-Straße 23, findet am 9. Januar von 14.30 bis 16.30 Uhr eine öffentliche Gesprächsrunde mit Anna Ziegenhagen von der Trauerberatungsstelle des Kirchenkreises Tempelhof-Schöneberg zum Thema „Umgang mit Trauer“ statt. Infos:  752 80 63. HDK

Kraft finden in der Trauer

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Wannsee | am 28.08.2015 | 21 mal gelesen

Berlin: evangelisch freikirchliche Gemeinde Wannsee | Wannsee. Wie kann man mit Trauer umgehen? Die Diakonie-Hospiz Wannsee GmbH lädt am Donnerstag, 3. September, zu einem Trauercafé ein. Vermittelt werden Hilfestellungen, um den Tod eines nahestehenden Menschen zu bewältigen. Es geht auch um gegenseitigen Austausch mit Betroffenen in ähnlichen Situationen. Beginn der Veranstaltung „Kraft in der Trauer“ in der evangelischen freikirchlichen Gemeinde Wannsee, Königstraße 66, ist...

Kreativ Trauer bewältigen

Christian Schindler
Christian Schindler | Borsigwalde | am 26.07.2015 | 44 mal gelesen

Berlin: Kreativfabrik | Reinickendorf. Das Inklusionsprojekt "Malen und Schreiben" als Trauerbewältigung startet am 3. August um 18 Uhr. In der Kreativfabrik, Amendestraße 41, ist ein Raum für die Treffen reserviert. Der Raum ist barrierefrei erreichbar. In den gemeinsamen Stunden schreiben die Teilnehmer ein paar Zeilen zum Abschied oder malen ein Bild. In kleinen Arbeitsgruppen steht das Kennenlernen der Kursteilnehmer im Vordergrund. Sie erhalten...

Ein Weg aus der Trauer

Michael Uhde
Michael Uhde | Staaken | am 27.05.2015 | 9 mal gelesen

Berlin: Zuversichtskirche Staaken | Staaken. Trauernde, die über ihr Leid gern mit anderen Betroffenen reden möchten, sind am 10. Juni um 17.30 Uhr ins Trauercafé der Zuversichtskirche am Brunsbütteler Damm 312 eingeladen. Die Gespräche mit anderen soll ihnen die Trauerbewältigung erleichtern. Michael Uhde / Ud

Vortrag über Trauermode

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 16.04.2015 | 16 mal gelesen

Berlin: Margarete-Draeger-Haus | Tempelhof. Im Rahmen des Jubiläums "20 Jahre Beratungsstelle für Trauernde" gibt es im Margarete-Draeger-Haus vom evangelischen Kirchenkreis Tempelhof, Götzstraße 24b, am 23. April von 19 bis 21 Uhr einen Vortrag von Reiner Sörris über die Trauermode vom Mittelalter bis zur Neuzeit. Sörries ist Direktor des Museums für Sepulkralkultur in Kassel und Verfasser zahlreicher Bücher rund um das Thema Tod und Trauer. Der Eintritt...