U-Bahnhof Kienberg

U-Bahnhof fertig modernisiert

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 12.04.2017 | 45 mal gelesen

Hellersdorf. Die Neugestaltung des U-Bahnhofes „Kienberg - Gärten der Welt“ wurde pünktlich zwei Tage vor Beginn der IGA am Dienstag, 11. April, abgeschlossen. Der Bahnhof wurde seit Februar 2016 von der BVG für rund sieben Millionen Euro für die IGA modernisiert. Unter anderem wurden die Eingänge und der Tunnel neu gefliest sowie die Bahnsteige. Die Lampen in der gesamten Bahnhofsanlage wurden erneuert und es wurde...

WLAN für U-Bahnhof

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 09.02.2017 | 18 mal gelesen

Hellersdorf. Bis zum Beginn der IGA 2017 erhält der U-Bahnhof Kienberg-Gärten der Welt einen öffentlichen WLAN-Zugang. Ab 13. April wird ein Großteil der Besucher der internationalen Gartenausstellung hier aussteigen. Bis dahin wird er noch modernisiert. Seit Ende des vergangenen Jahres verfügt schon ein Großteil der 173 Berliner U-Bahn-Stationen über dieses Angebot. Beim Bahnhof Kienberg kam es jedoch zu Verzögerungen. Bis...

U-Bahnhof mit Aufzug

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 29.12.2016 | 14 mal gelesen

Hellersdorf. Der Aufzug am U-Bahnhof Kienberg (vormals Neue Grottkauer Straße) ist in Betrieb. Seit Februar 2016 wird der U-Bahnhof zur IGA von April bis Oktober 2017 neu gestaltet. Mit dem eingebauten Aufzug können auch Menschen im Rollstuhl, Senioren mit Rollatoren und Eltern mit Kinderwagen den Höhenunterschied zwischen U-Bahnhof-Eingang und Bahnsteigen leichter überwinden. Außerdem wurde ein taktiles Leitsystem für Blinde...

Neuer Name für U-Bahnhof

Harald Ritter
Harald Ritter | Hellersdorf | am 07.12.2016 | 41 mal gelesen

Hellersdorf. Der U-Bahnhof Neue Grottkauer Straße trägt seit 9. Dezember offiziell den Namen „Kienberg (Gärten der Welt)“. Mit der Umbenennung trägt die BVG der Tatsache Rechnung, dass der U-Bahnhof der wichtigste Zubringerbahnhof im Personennahverkehr während der internationalen Gartenausstellung 2017 sein wird. Die Gartenschau findet auf dem Gelände der Gärten der Welt, auf dem Kienberg und dem anliegenden Wuhletal statt....