Anzeige
  • 23. September 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Kabarett mit Gerald Wolf

29. September 2015 um 18:00
Maria-Rimkus-Haus, 12249, Berlin

Lankwitz. Das Maria-Rimkus-Haus, Gallwitzallee 53, lädt am 29. September, 18 Uhr, zu einem Kabarettabend mit Gerald Wolf ein. Er nimmt die Arbeitswelt satirisch aufs Korn. Es geht um prekäre Beschäftigungsverhältnisse, Leiharbeiter und Arbeitshetze, und er lässt die Betroffenen zu Wort kommen: den rasenden Postboten Charly, den polternden BSRler und die Ex-Schleckerfrau aus Sachsen. Der Eintritt inklusive Getränk kostet fünf Euro. Anmeldung empfohlen unter  76 68 38 62. m.k.

Autor: Michael Kahle
aus Mitte
Anzeige