Anzeige
  • 22. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Was kann ein E-Book?

26. Januar 2017 um 17:30
Frauentreffpunkt Ratswaage Lankwitz, 12247, Berlin

Lankwitz. Digitales Lesen und Publizieren werden immer beliebter. Das Mittel dafür ist das E-Book. Es hat seinen Platz in der Buchlandschaft gefunden. Was genau aber E-Books sind und was nötig ist, um ein E-Book lesen zu können, wird in einem Vortrag im Frauentreffpunkt Ratswaage, Charlottenstraße 64, am Donnerstag, 26. Januar, 17.30 bis 19.30 Uhr, erklärt. Vermittelt wird auch, was man alles wissen und können muss, um selbst ein E-Book auf einer Internet-Plattform zu veröffentlichen. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro, ermäßigt acht Euro. Anmeldungen unter  91 68 82 88 oder per E-Mail an m.hollmann-wobschall@gmx.de. KaR

Autor: Karla Rabe
aus Steglitz
Anzeige