Anzeige
  • 30. Mai 2016, 09:38 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Wer pflegt, muss sich selbst pflegen - eine Veranstaltung für pflegende und betreuende Angehörige in Reinickendorf

18. Juli 2016 um 15:00
Reinickendorf, 13439, Berlin

eine Veranstaltung für pflegende und betreuende Angehörige in Reinickendorf

Wer Angehörige pflegt oder betreut, ist einer hohen Belastung ausgesetzt. Täglich stellen sich neue Fragen, und der Alltag erfordert viel Kraft und emotionale Stärke. Wir machen gemeinsam eine Pause vom stressigen und belastenden Pflegealltag. Es werden Methoden zur Bewegung, Entspannung und Stressbewältigung vorgestellt und praktische Hilfen an die Hand gegeben. Denn nur wer seine eigenen Kräfte zusammenhält, kann für andere Menschen da sein.

Mo, 18.07.2016 | 15 - 17 Uhr

Kontaktstelle PflegeEngagement Reinickendorf
Wilhelmsruher Damm 116 | 13439 Berlin | 5. OG

Anmeldung unter
Tel 644 97 60 63
pflegeengagement@unionhilfswerk.de

Anzeige