Anzeige
  • 17. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Lokalgeschichte in Briefmarken

5. Oktober 2015
Anna-Seghers-Bibliothek, 13051, Berlin

Neu-Hohenschönhausen. Eine einzigartige Postchronik des Ortsteils präsentiert der Verein der Philatellisten mit einer Ausstellung in der Anna-Seghers-Bibliothek am Prerower Platz 2. Unter der Leitung von Horst Oertel trugen die Vereinsmitglieder über Jahrzehnte verschiedene Briefmarken zusammen, welche die Geschichte des Ortsteils spiegeln. Sie wird in sechs Vitrinen und zwei Schaukästen präsentiert. Die Ausstellung findet im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Großsiedlung Neu-Hohenschönhausen statt und ist noch bis zum 5. November zu sehen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter  92 79 64 10. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige