Anzeige
  • 17. Oktober 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Chronisch krank, was nun?

26. Oktober 2016 um 16:00
Selbsthilfe-Kontakt- und Beratungsstelle Horizont, 13051, Berlin

Neu-Hohenschönhausen. Welche Leistungen chronisch Erkrankten zustehen, darüber informiert Karin Klemme von dem Verein „Fibromyalgie Liga“ in einer Gesprächsrunde am Mittwoch, 26. Oktober. Sie gibt ihre Erfahrungen weiter, wenn es um Rentenanträge oder Akteneinsicht geht, oder wie eine Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung stattfindet. Die Veranstaltung findet von 16 bis 18.30 Uhr in der Selbsthilfe- und Kontaktstelle "Horizont", Ahrenshooper Straße 5, statt. Der Eintritt kostet drei Euro. Weitere Informationen gibt es unter  962 10 33 oder im Internet: www.selbsthilfe-lichtenberg.de. KW

Autor: Karolina Wrobel
aus Lichtenberg
Anzeige