Anzeige
  • 16. September 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Patientenverfügungen richtig verfassen

20. September 2017 um 18:00
Anna-Seghers-Bibliothek, 13051, Berlin

Neu-Hohenschönhausen. Die geänderten Vorgaben für Patientenverfügungen sind Thema eines Informationsabends mit Jan Salzwedel vom Betreuungswerk Berlin am Mittwoch, 20. September, um 18 Uhr in der Anna-Seghers-Bibliothek. Für die Gäste erörtert der Fachmann die Gesetzesänderungen von 2016 und deren Auswirkungen für neue und bereits verfasste Patientenverfügungen. Er gibt dabei wichtige Tipps, wie die Papiere eindeutig formuliert werden sollten. Der Eintritt zur Veranstaltung am Prerower Platz 2 kostet zwei Euro, Infos gibt es unter  92 79 64 10. bm

Autor: Berit Müller
aus Lichtenberg
Anzeige