Anzeige
  • 5. Dezember 2016, 00:00 Uhr
  • 5× gelesen
  • 0

Liane und Norbert Fietzke treten mit weihnachtlicher Musik im Schloss auf

10. Dezember 2016 um 11:00
Schloss Schönhausen, 13156, Berlin
Als Duo „con emozione“ möchten Liane und Norbert Fietzke ihre Zuhörer in weihnachtliche Stimmung versetzen.
Als Duo „con emozione“ möchten Liane und Norbert Fietzke ihre Zuhörer in weihnachtliche Stimmung versetzen. (Foto: Carlo Bansini)

Niederschönhausen. Weihnachtslieder aus sieben Jahrhunderten präsentieren Liane und Norbert Fietzke bei einem Adventskonzert in Schloss Schönhausen.

Veranstaltet wird dieses Konzert unter dem Motto „O Wunder über Wunder“ am 10. Dezember um 11 Uhr von der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten. Das musizierende Ehepaar, das als Duo „con emozione“ auftritt, begeistert immer wieder bei Konzerten sein Pankower Publikum. Liane Fietzke hat eine reine und klare Sopranstimme. Sie versteht es aber nicht nur, mit ihrem Gesang das Publikum zu faszinieren. Die Sängerin führt auch mit ihrer Frische und Fröhlichkeit durch das Programm. Ihr Mann Norbert Fietzke begleitet sie dazu am Klavier.

In ihrem Programm nehmen die Fietzkes ihr Publikum mit auf eine Zeitreise durch Weihnachtslieder aus sieben Jahrhunderten. Dabei kann das Publikum bekannte und auch weniger bekannte Weihnachtslieder erleben. Liane und Norbert Fietzke studierten beide an der Musikhochschule in Leipzig. Seit Jahren stehen sie als Duo auf der Bühne und interpretieren „Klassik aus Leidenschaft“, wie sie erklären. BW

Der Eintritt kostet 15, ermäßigt zwölf Euro. Karten können unter  40 39 49 26 25 oder per E-Mail an schloss-schoenhausen@spsg.de reserviert werden.
Autor: Bernd Wähner
aus Pankow
Anzeige