Anzeige
  • 20. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 6× gelesen
  • 0

Die Narrenkappe feiert Weiberfastnacht

4. Februar 2016 um 16:00
Tegeler Seeterrassen, 13507, Berlin
Die Narrenkappe Berlin ist fester Bestandteil des Berliner Frohsinns.
Die Narrenkappe Berlin ist fester Bestandteil des Berliner Frohsinns. (Foto: Christian Schindler)

Tegel. Die Karnevalsgesellschaft Narrenkappe Berlin feiert am Donnerstag, 4. Februar, ab 16 Uhr (Einlass ab 14.30 Uhr) die Weiberfastnacht in den Tegleler Seeterrassen, Wilkestraße 1.

Im November 2015 hatten die Karnevalisten einen besonderen Grund zum Feiern: Das 33. Jubiläum der Karnevalsgesellschaft Narrenkappe Berlin. Im März 1982 gründete sich der Verein. Schwerpunkt der Gesellschaft ist das harmonische und vielseitige Vereinsleben, an dem sich alle Mitglieder aktiv beteiligen.

Heute sind die Aushängeschilder des Vereins die großen Karnevalsveranstaltungen im November und die Weiberfastnacht im Februar in Tegel. Die gute Organisation durch Präsident Olaf Schwarz, die Kindertanzgruppe, die Clown-und Parodien Gruppe sowie die Sänger Angelika, Heinz und DJ Manfred tragen zum Erfolg bei. Die nächste Karnevalsveranstaltung der Gesellschaft findet am Donnerstag, 4. Februar, mit einem bunten karnevalistischen Showproramm in den Tegeler Seeterrassen statt.

Zur Weiberfastnacht sind alle Interessenten mit und ohne Kostüme herzlich eingeladen. Karten zum Preis von 19,50 Euro sind in der Geschäftsstelle bei Martina Giersch unter  743 32 73, oder per E-Mail an info@narrenkappe-berlin.de erhältlich. CS

Autor: Christian Schindler
aus Reinickendorf
Anzeige