Tegel - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Ärztlicher Bereitschaftsdienst über die Feiertage
Leitstelle der KV Berlin ist rund um die Uhr unter der Telefonnummer 116 117 zu erreichen

Der ärztliche Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Berlin ist auch über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel rund um die Uhr im Einsatz. Patienten, die in dieser Zeit akut erkranken, sollten die kostenfreie Telefonnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116 117 anrufen. Hier erfahren die Patienten, wie dringend eine ärztliche Versorgung ist, welche Praxen im Stadtgebiet außerhalb der regulären Praxiszeiten geöffnet haben und wo sich die KV-Notdienstpraxen...

  • Charlottenburg
  • 23.12.19
  • 272× gelesen

Schwerverletzter bei Unfall am Flughafen Tegel

Tegel. Ein 28-jähriger Mann ist bei einem Unfall am Flughafen Tegel am 10. Dezember schwer verletzt worden. Gegen 11 Uhr verlor ein 51-jähriger Pkw-Fahrer aus noch ungeklärter Ursache an der zentralen Vorfahrt die Kontrolle über sein Fahrzeug. Anschließend soll sein Wagen mit überhöhter Geschwindigkeit den 28-jährigen Fußgänger angefahren haben. Danach kollidierte der Pkw mit einem anderen Auto und einem Lkw, der seinerseits in einen weiteren Pkw geschoben wurde. Rettungskräfte brachten den...

  • Tegel
  • 11.12.19
  • 468× gelesen

Lack-Angriff auf Justiz-Basar

Tegel. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes ermittelt wegen eines Angriffs auf den Weihnachtsbasar der Justizvollzugsanstalt Tegel, Seidelstraße 39, am 23. November. Gegen 13.15 Uhr fuhren mehrere maskierte Personen auf Fahrrädern an dem Basar vorbei und warfen mit rosafarbenem Lack gefüllte Christbaumkugeln in Richtung des Eingangstores. Eine 29 Jahre alte Besucherin des Marktes wurde an der Kleidung und an den Haaren getroffen, abgestellte Fahrräder, Schilder, ein Zaun und...

  • Tegel
  • 27.11.19
  • 50× gelesen

Wildschwein von seinen Qualen erlöst

Tegel. Mit einem Schuss aus seiner Dienstwaffe hat ein Polizist am 24. November ein bei einem Unfall auf der Bernauer Straße schwer verletztes Wildschwein von seinen Qualen erlöst. Gegen 12.20 Uhr war ein 80-jähriger Autofahrer auf der Bernauer Straße in Richtung Neheimer Straße unterwegs, als einige Meter vor der „Wasserwerkskurve“ das Wildschwein von links aus dem Wald auf die Straße lief. Der Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Nach dem Unfall schleppte sich das Tier verletzt in...

  • Tegel
  • 25.11.19
  • 55× gelesen

Missbrauch im Judoverein

Tegel. Die Polizei hat schon am 18. November einen Haftbefehl gegen einen 42-jährigen Judotrainer aus Tegel vollstreckt. Der Mann soll seit 2006 Kinder und Jugendliche sowie Schutzbefohlene in mindestens 23 Fällen zum Teil schwer sexuell missbraucht haben. Der Haftbefehl stützt sich auf Wiederholungsgefahr. Der Tatverdächtige war seit 2007 Vorsitzender eines von ihm gegründeten Judovereins in Tegel. Im Rahmen seiner Trainertätigkeit soll es – wie erst jetzt bekannt wurde – bereits seit 2006 bis...

  • Tegel
  • 21.11.19
  • 463× gelesen

6900 Stunden für die Sicherheit

Tegel. Die ehrenamtlichen Helfer der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) Reinickendorf haben in der abgelaufenen Saison 6913 Stunden für die Sicherheit auf dem Tegeler See erbracht. Gleich zu Beginn der Saison am Osterwochenende mussten sie zu mehreren Einsätzen auf das Wasser. Dabei wurde unter anderem ein Jollenkreuzer vor dem Sinken bewahrt. Insgesamt gab es in der Saison 14 Einätze nach einer Alarmierung. Dazu kamen Absicherungen von Sportveranstaltungen auf dem See. Kummer...

  • Tegel
  • 06.11.19
  • 26× gelesen

Brand an der Ziekowstraße

Tegel. Die Feuerwehr wurde am frühen 23. Oktober zu einem Wohnungsbrand an der Ziekowstraße alarmiert. Um 2.20 Uhr brannte es in einer Wohnung im dritten Stock eines 16-geschossigen Hochhauses. 40 Feuerwehrleute waren vor Ort. Eine Person musste ins Krankenhaus gebracht werden. CS

  • Tegel
  • 23.10.19
  • 49× gelesen

Zu lebenslanger Haft nach Indizienprozess verurteilt
"Maskenmann" nutzte Chemie zum Ausbruch

In der Nacht zum 30. September hat der als sogenannter „Maskenmann“ bekannt gewordene Mario K. versucht, aus der Justizvollzuganstalt Tegel auszubrechen. Dem wegen versuchten Mordes zu lebenslanger Haft verurteilte 52-Jährigen soll es laut Justizsenator Dirk Behrendt (Bündnis 90/Die Grünen) mittels einer chemischen Substanz gelungen sein, die Gitter vor dem Fenster seiner Zelle zum Schmelzen zu bringen. Danach seilte er sich aus dem dritten Stock ab. Noch an der Hauswand wurde K. aber von...

  • Tegel
  • 01.10.19
  • 113× gelesen

Senior bei Unfall schwer verletzt

Tegel. Ein 89-jähriger Autofahrer ist am 4. September bei einem Unfall auf der Berliner Straße schwer verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 89-Jährige gegen 10.20 Uhr auf der Seidelstraße in Richtung Berliner Straße unterwegs und soll an der Einmündung der Holzhauser Straße bei Rot in die Kreuzung eingefahren sein. Dort stieß er mit dem ihm entgegenkommenden Wagen eines 50-Jährigen zusammen. Dieser bog zeitgleich bei Grün für Linksabbieger ab. CS

  • Tegel
  • 05.09.19
  • 62× gelesen

38 Verkehrsunfälle mit vielen Verletzten
Knapp zwei Monate E-Scooter in Berlin: Polizei zieht Zwischenbilanz

Seit Mitte Juni dürfen zugelassene Elektrokleinstfahrzeuge am Straßenverkehr teilnehmen. Die zurückliegenden Wochen haben gezeigt, dass sich die Stadt und die Menschen noch an diese neuen Fahrzeuge gewöhnen müssen. Das gilt sowohl für die Nutzer als auch für alle anderen, die in Berlin am Verkehr teilnehmen. Seit dem 15. Juni 2019 wurden 38 Verkehrsunfälle mit sieben Schwer- und 27 Leichtverletzten polizeilich registriert. In 34 von 38 Fällen haben die E-Scooterfahrer offenbar die Unfälle...

  • Charlottenburg
  • 07.08.19
  • 900× gelesen

Räuber in der Spielothek

Tegel. Zwei Männer haben am 6. August eine Spielothek an der Grußdorfstraße überfallen. Sie betraten gegen 22 Uhr die Spielhalle und bedrohten den 53-jährigen Mitarbeiter mit einer Schusswaffe sowie einem Pfefferspray und forderten Geld. Der Bedrohte gab die Einnahmen heraus und wurde anschließend mit dem Pfefferspray besprüht. Er erlitt dadurch leichte Verletzungen, ließ sich jedoch zunächst nicht ärztlich behandeln. Das Räuber-Duo flüchtete mit seiner Beute in einem weißen Auto über die...

  • Tegel
  • 07.08.19
  • 68× gelesen

Rollerfahrer schwer verletzt

Tegel. Ein 81-jähriger Rollerfahrer ist am Vormittag des 31. Juli bei einem Unfall auf der Berliner Straße schwer verletzt worden. Ein 37-jähriger Autofahrer hatte in Höhe des Borsigturms gewendet. Dabei übersah er vermutlich den entgegenkommenden Rollerfahrer. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Senior und zog sich Verletzungen am Kopf und Oberkörper zu. Der 37-Jährige blieb unverletzt. CS

  • Tegel
  • 01.08.19
  • 27× gelesen
Ein Bagger versiegelt den ehemaligen Erdbunker.
2 Bilder

Gefahrenstelle wurde beseitigt
Erdbunker am Flughafensee

Mitarbeiter des Ordnungsamtes haben am 8. Juli einen rund 15 Quadratmeter großen Erdbunker an einer Badestelle am Flughafensee  entdeckt. Die unterirdische Behausung war offenbar mit großem Aufwand angelegt und auch getarnt worden. Das Erdloch wurde oben von mehreren, rund 20 Zentimeter dicken und vier Meter langen Baumstämmen abgedeckt. Die Stämme wurden mit Brettern zusammengenagelt. Auf dieser Abdeckung befand sich eine entsprechend große Plastikplane, welche mit Sand bedeckt wurde....

  • Tegel
  • 16.07.19
  • 420× gelesen

Fußgänger schwer verletzt

Tegel. Ein 19-jähriger Fußgänger hat bei einem Unfall am 15. Juli vermutlich ein Schädelhirntrauma erlitten. Laut Zeugenaussagen soll der junge Mann gegen 15 Uhr bei Rot die Fahrbahn der Berliner Straße überquert haben. Eine 50-Jährige Autofahrerin, die in Richtung Seidelstraße unterwegs war, konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Rettungskräfte brachten den Verletzten in eine Klinik. Die Autofahrerin und ihre Beifahrerin standen sichtlich unter dem Eindruck des Geschehens, lehnten...

  • Tegel
  • 16.07.19
  • 101× gelesen
  •  1

Nach Ausgang verschwunden

Tegel. Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am 8. Juli von einem Ausgang nicht in die Justizvollzugsanstalt Tegel zurückgekehrt war. Der Mann war 2005 wegen Vergewaltigung zu zwölfeinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Ab 2015 wurde die Haft gelockert, und er erhielt die Möglichkeit zu Ausgängen. Seit 2017 galt für ihn die Sicherungsverwahrung. 2018 begann er eine berufliche Weiterbildung, für die er das Gefängnis tagsüber verlassen durfte. Vor seinem Verschwinden kam er laut...

  • Tegel
  • 10.07.19
  • 72× gelesen

Autorennen im Tegeltunnel

Tegel. Fünf junge Männer haben sich am 4. Mai im Tegeltunnel ein illegales Autorennen geliefert. Die Polizei geleitete sie schließlich in Britz von der Autobahn. In einem Fahrzeug fanden die Beamten zwei Blaulichter, die der Fahrer laut Zeugenaussagen auch eingesetzt haben soll. Auf den 24-Jährigen kommt eine Anzeige wegen Amtsanmaßung zu. Ein 28-Jähriger ist erst mal Fußgänger, weil sein Fahrzeug zur Erstellung eines technischen Gutachtens sicher gestellt wurde. CS

  • Tegel
  • 07.05.19
  • 32× gelesen

Voller Einsatz der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Jolle vor dem Kentern gerettet

Die frühen sommerlichen Temperaturen brachten den Ehrenamtlichen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft schon zu Ostern dramatische Einsätze. Zum hohen christlichen Fest startete die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auch in Reinickendorf in die Wasserrettungssaison 2019. Gleich am Ostermontag wurde es mehrfach ernst auf dem Tegeler See. „Über die Leitstelle erreichte uns die Information, dass ein Segler mit seinem Jollenkreuzer gekentert war. Als wir am Einsatzort...

  • Tegel
  • 24.04.19
  • 52× gelesen

Pläne für Sicherungsverwahrte werden konkret
CDU vermisst Transparenz und Bürgerbeteiligung

Die Senatsverwaltung für Justiz hat jetzt genauere Informationen zur geplanten Einrichtung eines offenen Vollzugs für Sicherungsverwahrte vor der Justizvollzugsanstalt (JVA) Tegel bekanntgegeben. Die Einrichtung soll im kommenden Jahr in Betrieb gehen. In der Antwort auf Fragen der CDU-Abgeordneten Emine Demirbüken-Wegner und Stephan Schmidt teilt die Senatsverwaltung für Justiz mit, dass der offene Vollzug in einer jetzt leer stehenden Haushälfte an der Seidelstraße 34 untergebracht werden...

  • Tegel
  • 10.04.19
  • 96× gelesen

Motorradfahrer gestürzt

Reinickendorf. Ein 62-jähriger Motorradfahrer ist am 26. März gegen 20.35 Uhr auf der Scharnweberstraße in Höhe Blankestraße gestürzt und hat sich dabei schwere Beinverletzungen zugezogen. Nach Zeugenaussagen hatte er wegen einer Ölspur die Kontrolle über sein Mortorrad verloren. CS

  • Tegel
  • 27.03.19
  • 22× gelesen

Beifahrerin verstorben

Tegel. Eine 79-Jährige, die bei einem Verkehrsunfall in Tegel schwere Verletzungen erlitten hatte, ist diesen am 26. November erlegen. Am 14. November gegen 2.30 Uhr war die Frau als Beifahrerin im Auto eines 27-Jährigen unterwegs. Nach Angaben des Fahrers war dieser auf der Wittestraße nach rechts ausgewichen, weil ihm ein anderes Fahrzeug auf seiner Spur frontal entgegen gekommen sein soll. Durch das Ausweichen nach rechts prallte er gegen einen geparkten Wagen und schleuderte danach nach...

  • Tegel
  • 28.11.18
  • 55× gelesen

Motorradfahrer schwer verletzt

Tegel. Ein 55-jähriger Motorradfahrer ist am 19. November bei einem Unfall auf der Bernauer Straße schwer verletzt worden. Ein 57-jähriger Autofahrer wollte dort gegen 4.25 Uhr morgens wenden. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr seitlich in das Auto. Dabei erlitt er am rechten Bein einen Bruch und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. CS

  • Tegel
  • 21.11.18
  • 12× gelesen

Strafanzeige wegen Wilderei
Wildschwein am Waldrand geschlachtet

Es kommt selten vor, dass die Polizei vor der Kenntnisnahme ihrer eigenen Mitteilungen warnt. Am 5. November fühlte sie sich dazu veranlasst. Über Twitter informierte die Polizei über eine Straftat in Tegel, und betonte zugleich, zum Betrachten der beigefügten Bilder brauche man starke Nerven. Wer sich dadurch erst Recht ermutigt fühlte, die Fotos anzuklicken, konnte den Beamten nur Recht geben: Eines der Fotos zeigte den abgeschlagenen Kopf eines Wildschweins. Dem Verbrechen auf die Spur...

  • Tegel
  • 07.11.18
  • 114× gelesen
Das Team der DLRG Reinickendorf mit seinem bisherigen Boot.

Lebensretter brauchen neues Boot
DLRG muss 70 000 Euro aufbringen

Für die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Reinickendorf ist die Wasserrettungssaison 2018 beendet. Für das nächste Jahr bitten die Lebensretter um Unterstützung bei der Anschaffung eines neuen Bootes. Die ehrenamtlichen Lebensretter sorgen im Sommer an den Stränden des Tegeler Sees und bei Wassersportveranstaltungen für die Sicherheit der Menschen auf, im und am Wasser. Für die kommende Badesaison plant der Bezirksverband Reinickendorf die Anschaffung eines neuen...

  • Tegel
  • 27.10.18
  • 87× gelesen

Radfahrerin schwer verletzt

Tegel. Eine 43-jährige Radfahrerin ist am 30. April bei einem Unfall auf der Holzhauser Straße schwer verletzt worden. Bisherigen Ermittlungen zufolge befuhr ein 50-Jähriger mit einer Sattelzugmaschine gegen 19.20 Uhr die Holzhauser Straße und bog von dort nach rechts auf die Auffahrt zur BAB 111 in Richtung Norden ab. Dabei erfasste er mit der Zugmaschine die Radfahrerin, die den Radweg in gleicher Richtung von der Wittestraße kommend in Richtung Berliner Straße befuhr. Rettungskräfte retteten...

  • Tegel
  • 02.05.18
  • 358× gelesen

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.