Afrikanische Karikaturen

Moabit. Der Verein Farafina zeigt im Afrikahaus, Bochumer Straße 25, 20 Werke afrikanischer Karikaturisten. Die Arbeiten hat das Dritte-Welt-Journalisten-Netz (DWJN) zur Verfügung gestellt. Anlässlich der Feierlichkeiten zum 50. Jahrestag der Gründung der Afrikanischen Union hatte DWJN einen Karikaturenwettbewerb unter dem Titel „Change the Perspektive“ ausgeschrieben. Die teilnehmenden Karikaturisten setzen sich mit der Frage nach einer afrikanischen Einheit als Trugbild oder Notwendigkeit auseinander. Weitere Informationen unter www.afrikahaus-berlin.de. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen