Lottomittel für Grips-Theater

Hansaviertel. Im März hat der Stiftungsrat der Lotto-Stiftung Berlin mehr als elf Millionen Euro verteilt. Das Grips-Theater in der Altonaer Straße 22 erhält aus dem Topf einen Zuschuss für die Sanierung des Hauses, für die sicherheitstechnische Nachrüstung sowie die Erneuerung der technischen Ausstattung in Höhe einer halben Million Euro. Mehr als 25 000 Euro kann sich die evangelische Kirchengemeinde Tiergarten, Alt-Moabit 25, für die Sanierung der Schmid-Orgel in der Heilandskirche freuen. KEN

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen