Anzeige

Spektakuläres Remis für Concordia

Rosenthal. Concordia Wilhelmsruh trennte sich von Gast Hilalspor mit einem spektakulären 4:4. Dramatischer hätte die Partie kaum verlaufen können. Insbesondere die Schlussphase hatte es in sich: Drei Tore, zwei Elfmeter, zwei Platzverweise und eine Heimmannschaft, die nicht nur einen 1:3-Rückstand aufholte, sondern kurz vor Schluss die Elfmeterchance auf den Sieg hatte. Doch Wille scheiterte an Hilal-Keeper Durmaz. Am kommenden Sonntag geht es nun zu Bezirksliga-Schlusslicht SV Norden-Nordwest. Anstoß an der Behmstraße ist um 13.30 Uhr.

Fußball-Woche / fw

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt